How to Connect Roborock to WiFi | Complete Step by Step Guide for 2024

So verbinden Sie Roborock mit WLAN | Vollständige Schritt-für-Schritt-Anleitung für 2024

Um das volle Potenzial Ihres Roborock-Staubsaugers auszuschöpfen, ist eine nahtlose Verbindung zu Ihrem Wi-Fi-Netzwerk erforderlich.

Dieser auf das Jahr 2024 zugeschnittene Leitfaden führt Sie Schritt für Schritt durch den Prozess und stellt sicher, dass Ihr Roboterbegleiter mit höchster Effizienz arbeitet.

Egal, ob Sie ein technisch versierter Mensch oder ein Neuling in der Smart-Home-Revolution sind, diese umfassende Anleitung ermöglicht es Ihnen, Ihren Roborock online zu schalten und den Komfort der Fernbedienung, Zeitplanung und erweiterten Funktionen zu erleben.

Schnappen Sie sich also Ihr Smartphone, machen Sie mit und machen Sie sich bereit, das volle Potenzial Ihres intelligenten Reinigungsbegleiters auszuschöpfen.

Verwandt: Bester Xiaomi-Roboterstaubsauger

So verbinden Sie Roborock mit WLAN

Roborock bietet mit seinen intelligenten Roboterstaubsaugern ein nahtloses Reinigungserlebnis, sodass Benutzer ihr Zuhause ohne manuellen Aufwand reinigen können.

Um die Vorteile des Roborock-Roboterstaubsaugers zu maximieren, können Sie ihn mit WLAN verbinden und mit der Roborock-Anwendung verknüpfen, die für Android und iOS verfügbar ist.

Stellen Sie zunächst sicher, dass Ihr spezifisches Roborock-Modell mit der Roborock-App oder der Mi Home-App kompatibel ist. Wenn kompatibel, laden Sie die entsprechende App herunter und installieren Sie sie. Erstellen Sie ein Konto oder melden Sie sich bei Ihrem bestehenden Konto an.

Für Android-Benutzer:

Schritt 1 Öffnen Sie die Roborock-App und wählen Sie Ihre Region aus.
Schritt 2 Registrieren Sie Ihr Konto und bestätigen Sie es per E-Mail oder SMS.
Schritt 3: Schalten Sie die WLAN-Funktion Ihres Roboterstaubsaugers ein.
Schritt 4 Verbinden Sie Ihr Telefon mit dem WLAN-Netzwerk des Saugroboters.
Schritt 5 Gehen Sie zurück zur App und fügen Sie Ihren Roboterstaubsauger hinzu, indem Sie das richtige Modell auswählen und Ihre Heim-WLAN-Daten eingeben.

Für iOS-Benutzer:

Schritt 1 Laden Sie die Roborock-App aus dem App Store herunter und installieren Sie sie.
Schritt 2 Registrieren Sie sich und bestätigen Sie Ihr Konto.
Schritt 3: Schalten Sie die WLAN-Funktion Ihres Roboterstaubsaugers ein.
Schritt 4 Verbinden Sie Ihr Telefon mit dem WLAN-Netzwerk des Saugroboters.
Schritt 5: Gehen Sie zurück zur App, fügen Sie Ihren Saugroboter hinzu und geben Sie Ihre Heim-WLAN-Daten ein.

Sobald die Verbindung hergestellt ist, können Sie verschiedene Funktionen freischalten, darunter Kartierung, selektive Raumreinigung, Zeitplanung, Erstellung von Sperrzonen, Anpassung der Reinigungsleistung und sogar Fernanzeige.

Was ist ROBOROCK?

How to Connect Roborock to WiFi | Complete Step by Step Guide for 2023

Roborock ist ein cooles Unternehmen, das 2014 gegründet wurde und intelligente Technologien entwickelt, die Ihnen das Leben erleichtern. Sie erregten sogar die Aufmerksamkeit von Xiaomi, einem großen Technologieunternehmen in China, und gemeinsam haben sie einige raffinierte Dinge entwickelt, wie zum Beispiel Roboterstaubsauger!

Ihre erste Kreation, der MI Robotic Vacuum Cleaner, war nur der Anfang. Im Laufe der Jahre haben sie großartige Innovationen in der Welt der Staubsauger hervorgebracht und Ihr Reinigungsspiel erstklassig gemacht.

Stellen Sie sich Folgendes vor: Sie müssen nicht in Ihrem Haus herumlaufen, sich nicht bücken, um unter Möbel zu greifen, oder sich Sorgen machen, dass beim Putzen überall Staub herumfliegt. Nein, nicht mehr! Diese Staubsauger sind intelligent und kommen alleine damit zurecht. Stellen Sie sich vor, Sie entspannen sich draußen und trinken einen warmen Kaffee, während Ihr zuverlässiger Roborock-Staubsauger die Bodenreinigung für Sie übernimmt!

Aber es wird besser. Roborock hat außerdem eine App entwickelt, mit der Sie mit Ihrem Saugroboter kommunizieren und ihn steuern können. Und rate was? Es funktioniert mit all ihren verschiedenen Modellen. Wenn Sie also jemals ein Upgrade wünschen, ist das kein Problem! Benutzen Sie einfach die App auf Ihrem Telefon, um alles reibungslos zu erledigen.

Wie verbinde ich meinen Roborock-Staubsauger mit der Anwendung?

https://www.youtube.com/watch?v=3OiZDcL2y0E

Um die Funktionen Ihres Roborock-Roboterstaubsaugers voll auszuschöpfen, ist es wichtig, ihn mit Ihrem Wi-Fi-Netzwerk zu verbinden und mit der dedizierten Anwendung zu verknüpfen.

Die Anwendung ist im Google Play Store für Android-Benutzer und im App Store für iOS-Benutzer verfügbar.

Diese Anleitung führt Sie durch den Prozess der Einrichtung Ihres Roborock-Roboterstaubsaugers mit den benutzerfreundlichen Anwendungen, die von Roborock und Xiaomi entwickelt wurden.

Wenn Sie diese Schritte befolgen, können Sie Ihren Roboterstaubsauger effizient und mühelos steuern und verwalten.

Lassen Sie uns in den einfachen, aber effektiven Einrichtungsprozess eintauchen, um Ihre Reinigungsroutine reibungsloser und bequemer zu gestalten.

App-Kompatibilität prüfen

Das Problem der Kompatibilität von Telefonanwendungen mit der unzureichenden WLAN-Konnektivität der Roborock-Staubsauger ist eines der größten Probleme. Stellen Sie sicher, dass Sie die entsprechende App für Ihr spezielles Roborock-Modell verwenden, die auf Ihrem Smartphone installiert ist.

How to Connect Roborock to WiFi | Complete Step by Step Guide for 2023

Bitte beachten Sie, dass nur einige wenige Roborock-Modelle mit der Roborock-App kompatibel sind; der Rest funktioniert nur mit der Mi Home App.

Mit der Roborock-App kompatible Modelle.

  • Roborock S5 Max
  • Roborock S50
  • Roborock S6
  • Roborock S6 Pure
  • Roborock S6 MaxV
  • Roborock S7

Mit der Mi Home-App kompatible Modelle sind:

  • Roborock Xiaowa E2
  • Roborock E3
  • Roborock E4
  • Roborock S5

Zur Erinnerung: Die Benutzeroberflächen und Funktionen der Roborock- und Mi Home-Apps sind vergleichbar. Allerdings ist die Roborock-Software im Vergleich zu MI Home deutlich schneller und benötigt weniger Telefonspeicher.

Wie verbinde ich meinen Roborock mit WLAN auf einem Android-Telefon?

https://youtu.be/xezDSY9sm3w

Wenn Sie das volle Potenzial Ihres Roborock-Roboterstaubsaugers ausschöpfen möchten, ist es unerlässlich, ihn über die Mi Home-App oder die Roborock-App mit Ihrem WLAN-Netzwerk zu verbinden.

Lesen Sie weiter, während ich Sie Schritt für Schritt durch den Prozess führe, damit die Einrichtung zum Kinderspiel wird:

  • Schritt 1 – Gehen Sie zunächst entweder zum Google Play Store oder zum Mi Store auf Ihrem Xiaomi-Telefon und laden Sie die Mi Home-App herunter. Wenn Sie die App bereits installiert und eingerichtet haben, können Sie gerne mit dem nächsten Schritt fortfahren.
  • Schritt 2 – Öffnen Sie die Mi Home-App und melden Sie sich mit Ihren Anmeldeinformationen an. Wählen Sie anschließend Ihre lokale Region aus, um eine ordnungsgemäße Konnektivität sicherzustellen.
  • Schritt 3 – Öffnen Sie vorsichtig die obere Abdeckung Ihres Roborocks, um die WLAN-Anzeigeleuchte freizulegen.
  • Schritt 4 – Drücken und halten Sie gleichzeitig die Ein-/Aus-Taste und die Dock/Spot Clean-Taste am Roborock. Halten Sie gedrückt, bis Sie die Sprachwarnung „WLAN zurücksetzen“ hören und die WLAN-Anzeigeleuchte am Roboter zu blinken beginnt, um anzuzeigen, dass er für die Verbindung bereit ist.

Hinweis: Stellen Sie sicher, dass das richtige WLAN-Band vorhanden ist. Beachten Sie, dass der Roborock S5 Max nur drahtlose 2,4-GHz-Netzwerke und keine drahtlosen 5-GHz-Netzwerke unterstützt. Stellen Sie vor Beginn des Einrichtungsvorgangs sicher, dass Ihr Telefon mit dem entsprechenden WLAN-Band verbunden ist.

  • Schritt 5 – Wechseln Sie zurück zur Mi Home-App auf Ihrem Smartphone. Klicken Sie auf „Meine Geräte“ und dann auf das „+“-Symbol in der oberen rechten Ecke. Durch diese Aktion wird die App aufgefordert, nach verfügbaren Geräten zu suchen.
  • Schritt 6 – Suchen Sie in der Liste der verfügbaren Geräte Ihr Staubsaugermodell und wählen Sie es aus. Klicken Sie nach der Auswahl auf „Fertig“, um den Verbindungsvorgang zu starten. Nach erfolgreicher Verbindung wird Ihr Roborock-Staubsauger auf der Startseite der Mi Home-App aufgeführt.
  • Schritt 7 – Sobald der Roborock eine erfolgreiche WLAN-Verbindung herstellt, hört die WLAN-Anzeigeleuchte am Staubsauger auf zu blinken und leuchtet konstant.

Jetzt können Sie alle Vorteile der drahtlosen und mühelosen Steuerung und Verwaltung Ihres Roborock-Staubsaugers mit der Mi Home-App oder der Roborock-App genießen.

Wie verbinde ich meinen Roborock-Staubsauger mit der Roborock-App für Android?

https://www.youtube.com/watch?v=asKmv_LtpNY&embeds_referring_euri=https%3A%2F%2Fsupport.roborock.com%2F&feature=emb_imp_woyt

Hier erfahren Sie Schritt für Schritt, wie Sie über ein Android-Gerät einen Ihrer Roborock-Roboterstaubsauger mit der Roborock-Anwendung verbinden.

  • Gehen Sie zum Google Play Store und installieren Sie die Roborock-App auf Ihrem Android-Gerät.
  • Melden Sie sich bei Ihrem bestehenden Roborock-Konto an oder registrieren Sie sich, um mit Ihrer Telefonnummer oder E-Mail-Adresse ein neues Konto zu erstellen.
  • Wählen Sie Ihre Region aus und geben Sie Ihre bevorzugten Registrierungsdaten ein.
  • Bestätigen Sie Ihre Registrierung, indem Sie den Code eingeben, der Ihnen per E-Mail oder SMS zugesandt wurde.
  • Stimmen Sie der Benutzervereinbarung und Datenschutzrichtlinie von Roborock zu, indem Sie den Kreis unten ankreuzen.
  • Sobald Sie angemeldet oder registriert sind, schalten Sie die WLAN-Funktion Ihres Roboterstaubsaugers ein. Drücken Sie bei 2-Tasten-Modellen die Einschalt- und Dock-Taste gleichzeitig oder verwenden Sie bei anderen Modellen die Dock- und Spot-Clean-Taste.
  • Überprüfen Sie die WLAN-Leuchtanzeige an Ihrem Saugroboter. es sollte langsam blinken.
  • Gehen Sie zurück zur Roborock-App und klicken Sie auf die Schaltfläche „+“ in der oberen rechten Ecke.
  • Aktivieren Sie die Standortberechtigung für die Roborock-App, um Roboterstaubsauger in der Nähe zu erkennen.
  • Wählen Sie Ihr spezifisches Roboterstaubsaugermodell aus der Liste aus.
  • Verbinden Sie Ihren Saugroboter mit Ihrem Heim-WLAN, indem Sie Ihr WLAN-Netzwerk auswählen und das Passwort eingeben. Beachten Sie, dass 5G-WLAN nicht unterstützt wird.
  • Jetzt können Sie Ihren Roboterstaubsauger über die App verwenden oder ihn über das Anwendungs-Dashboard verwalten.

Wie verbinde ich Roborock mit WLAN unter iOS?

  • Schritt 1: Laden Sie die Roborock-App aus dem App Store herunter.
  • Schritt 2: Registrieren Sie sich mit Ihrer Telefonnummer für ein Roborock-Konto und wählen Sie Ihre Region aus.
  • Schritt 3: Stellen Sie sicher, dass Ihr Telefon mit WLAN verbunden ist, und öffnen Sie die Oberseite Ihres Saugroboters, um während des Verbindungsvorgangs die WLAN-Anzeigeleuchte zu finden.
How to Connect Roborock to WiFi | Complete Step by Step Guide for 2023
  • Schritt 4: Tippen Sie in der App auf das „+“-Symbol, um ein Gerät hinzuzufügen.
  • Schritt 5: Aktivieren Sie das Kontrollkästchen „Blaues Licht blinkt“, um fortzufahren.
  • Schritt 6: Wählen Sie Ihr WLAN-Heimnetzwerk und geben Sie das WLAN-Passwort ein.
  • Schritt 7: Tippen Sie auf „Mit Roboter-WLAN verbinden“.
How to Connect Roborock to WiFi | Complete Step by Step Guide for 2023
  • Schritt 8:Wählen Sie das WLAN-Netzwerk mit dem Namen „roborock-vacuum-xxxx“ aus, um eine Verbindung herzustellen.
  • Schritt 9: Kehren Sie zur Roborock-App zurück und warten Sie, bis die Verbindungsoberfläche angezeigt wird. Lassen Sie zu, dass der Verbindungsvorgang erfolgreich abgeschlossen wird.

Hinweis: Die WLAN-Anzeige oben auf Ihrem Staubsauger wechselt von Blinken zu Dauerlicht, wenn die Verbindung erfolgreich hergestellt wurde.

  • Schritt 10: Tippen Sie auf der Roborock-Homepage auf das Gerät, um darauf zuzugreifen und es zu bedienen. Warten Sie, bis die Initialisierung 100 % erreicht hat.

Wenn Sie diese Schritte befolgen, wird Ihr Roborock-Staubsaugroboter über die Roborock-App auf Ihrem iOS-Gerät mit Ihrem WLAN-Netzwerk verbunden. Dadurch können Sie Ihren Reinigungsroboter einfach und effizient steuern und verwalten.

Wie verbinde ich meinen Roborock-Staubsauger mit der Roborock-App für iOS?

https://youtu.be/2OjMKotYrSg
  • Gehen Sie zum App Store und installieren Sie die Roborock-App.
  • Melden Sie sich mit Ihrer Telefonnummer oder E-Mail-Adresse an oder registrieren Sie sich für ein neues Roborock-Konto.
  • Wählen Sie Ihre Region und geben Sie Ihre Registrierungsdaten ein.
  • Stimmen Sie der Benutzervereinbarung und Datenschutzrichtlinie von Roborock zu.
  • Fügen Sie Ihren Roboterstaubsauger hinzu, indem Sie auf das „+“-Zeichen oder auf „Roboterstaubsauger hinzufügen“ klicken.
  • Wählen Sie Ihr Staubsaugerrobotermodell aus.
  • Befolgen Sie die Anweisungen, um die WLAN-Funktion Ihres Saugroboters zu aktivieren.
  • Stellen Sie sicher, dass die WLAN-Leuchtanzeige an Ihrem Saugroboter langsam blinkt.
  • Wählen Sie Ihr WLAN-Heimnetzwerk aus und geben Sie das Passwort ein. Beachten Sie, dass 5G-WLAN nicht unterstützt wird.
  • Verbinden Sie sich mit dem Geräte-WLAN, das in Ihren WLAN-Einstellungen mit „robot_vacuum“ beginnt.
  • Kehren Sie zur Roborock-App zurück, um die Verbindung Ihres Geräts und Saugroboters mit dem Netzwerk abzuschließen.
  • Jetzt können Sie Ihren Roboterstaubsauger über die App verwenden oder ihn über das Anwendungs-Dashboard verwalten.

Wenn Sie diese Schritte befolgen, verbinden Sie Ihren Roborock-Roboterstaubsauger erfolgreich mit der Roborock-App auf Ihrem iOS-Gerät, sodass Sie Ihre Reinigungsaufgaben mühelos steuern und verwalten können.

Welche Vorteile bietet die Nutzung der Roborock-App?

Sie haben gerade Ihren zuverlässigen Roboterstaubsauger mit der Roborock-App und Ihrem Heim-WLAN verbunden. Aber das ist erst der Anfang – eine Welt voller aufregender Funktionen erwartet Sie!

Stellen Sie sich vor, Sie wären der Kopf hinter einem Reinigungsroboter mit der Macht, jede seiner Bewegungen zu kartieren, zu planen und zu kontrollieren!

Werfen wir einen Blick auf die faszinierenden Funktionen, die Ihr Reinigungserlebnis zu Hause revolutionieren werden.

Kartierung

Ihr Roboterstaubsauger ist keine gewöhnliche Maschine. Mit seiner allerersten Reinigungsmission wird es zu einem erkundenden Kartographen, der den komplizierten Grundriss Ihres Hauses akribisch kartiert.

Die Genauigkeit kann noch weiter gesteigert werden! Räumen Sie den Weg von unnötigen Hindernissen frei und beobachten Sie, wie Ihr Staubsauger einen beeindruckenden Entwurf Ihrer Böden erstellt.

Selektive Zimmerreinigung und Zeitplan

Sobald Ihr kleiner Kartograf seine Arbeit erledigt hat, wird Ihnen eine faszinierende Karte Ihres Wohnortes präsentiert. Es ist nicht irgendeine Karte; Es ist der Schlüssel zur Erschließung Ihres Reinigungspotenzials!

Die selektive Raumreinigung steht Ihnen jetzt zur Verfügung. Keine mühsamen Aufräumarbeiten mehr! Wählen Sie einen bestimmten Raum aus, der Aufmerksamkeit erfordert, und lassen Sie Ihren Roboter zu einem gezielten Abenteuer aufbrechen.

Erstellen Sie einen Reinigungsplan für Ihren Roboter-Kumpel. Lassen Sie Ihre Lieblingszimmer nach Belieben und zu Ihren Bedingungen aufräumen.

Und wenn Sie abenteuerlustig sind, können Sie Räume wie ein Baumeister in der App zusammenführen. Passen Sie Ihre Domänen nach Ihren Wünschen an und ermöglichen Sie Ihrem Roboter eine unvergleichliche Reinigungsreise!

No-Go-Zone

Du hast die Macht, Grenzen zu setzen! Steuern Sie Ihren Saugroboter mit einer Fingerbewegung, um bestimmte Bereiche zu meiden.

Mit der App können ganz einfach No-Go-Zonen eingezeichnet werden, die unsichtbare Barrieren schaffen, die Ihr gehorsamer Diener niemals überschreiten wird.

Jetzt bleiben Ihre wertvolle Dekoration und Ihre zerbrechlichen Gegenstände geschützt, während Ihr Roboter den Rest des Chaos beseitigt.

Reinigungskraft

Wie ein Chamäleon passt er sich Ihren Bedürfnissen an und bietet mehrere Saugleistungsstufen. Sparen Sie den Akku und reinigen Sie sanft die weniger schmutzigen Bereiche oder nutzen Sie die volle Leistung für anspruchsvolle Gebiete. Es ist Ihre Wahl!

Fernanzeige

Mit Remote Viewing wird Ihr Wunsch wahr! Sie sind nicht mehr auf den Raum beschränkt, sondern können die Fortschritte Ihres Roboterreinigers jetzt von überall aus beobachten.

Stellen Sie sich vor, Sie entspannen sich in Ihrem Garten und nippen an Limonade, während Ihr Roboterkumpel durch die Flure tanzt und Schmutz und Unordnung wegfegt.

Fehlerbehebung: Der Roborock stellt keine Verbindung zum WLAN her

Haben Sie Probleme mit Ihrer WLAN-Verbindung oder wird Ihr vertrauenswürdiger Roboter in der App als offline angezeigt? Keine Sorge, wir sind für Sie da!

Lassen Sie uns Ihren Roboter wieder auf Kurs bringen und wie ein Profi durch Ihr Zuhause streifen.

Das Wichtigste zuerst: Stellen Sie noch einmal sicher, dass Ihr Wi-Fi-Netzwerk nicht im 5-GHz-Band läuft, da unser Roboter damit nicht gut zurechtkommt.

Wenn Sie das richtige WLAN-Setup haben, es Ihnen aber trotzdem die kalte Schulter zeigt, finden Sie hier einige nützliche Tipps zur Fehlerbehebung, um das Problem zu beheben:

  • Passwort-Perfektion: Stellen Sie sicher, dass Sie das richtige Passwort für Ihr WLAN eingegeben haben. Wir alle wissen, dass man sich leicht vertippen kann, aber Ihr Roboter ist ein gewisser Perfektionist, wenn es um Passwörter geht.

  • Standort, Standort, Standort: Erteilen Sie der App die Standortberechtigung. Ihr Roboter liebt es, zu wissen, wo er ist, genau wie ein Fernweh-Reisender!

  • Get Local: Stellen Sie für Benutzer von iOS 14 oder höher sicher, dass Sie den lokalen Netzwerkzugriff für die App aktiviert haben. Ihr Roboter möchte mit Ihrer lokalen Stimmung synchron sein.

  • Home Sweet Home Wi-Fi: Wählen Sie beim Einrichten des Roboters Ihr WLAN-Heimnetzwerk aus und geben Sie dort das Passwort ein. Vermeiden wir Verwirrung darüber, mit welchem ​​WLAN die Verbindung hergestellt werden soll!

  • Sonderzeichen-Detox: Wenn Ihr WLAN-Name oder Ihr WLAN-Passwort Sonderzeichen wie !@#$ enthält, ist es an der Zeit, diese loszulassen und die Dinge in den Router-Einstellungen einfach zu halten.

  • Das Verschlüsselungsdilemma: Überprüfen Sie Ihren WLAN-Verschlüsselungsmodus. Wenn es WEP ist, stellen Sie es auf WPA oder WPA2 um. Ihr Roboter ist einfach nicht mit WEP kompatibel.

  • Der DNS-Tanz: Wenn Sie technisch versiert und mit Router-Einstellungen vertraut sind, versuchen Sie, den DNS auf 8.8.8.8 zu ändern. Es ist, als ob Sie Ihrem Roboter einen neuen Orientierungssinn geben würden!

  • Der klassische Neustart: Manchmal brauchen sogar Roboter einen Neustart. Schalten Sie Ihr Gerät und Ihren Router aus, gönnen Sie ihnen einen Moment der Entspannung und versuchen Sie es dann erneut.

  • Mobilfunknetze und VPNs: Wenn das Mobilfunknetz oder VPN Ihres Telefons beteiligt ist, deaktivieren Sie diese, bevor Sie die Einrichtung erneut versuchen. Ihr Roboter braucht etwas Eins-zu-Eins-Zeit mit Ihrem WLAN.

Wenn Sie alle diese Schritte durchgeführt haben und Ihr Roboter immer noch stur ist, zögern Sie nicht, sich an den Roborock-Kundensupport zu wenden.

Sie haben eine Menge technisch versierter Leute, die gerne mit anpacken und Ihren Roboter wieder wie ein Champion zum Laufen bringen würden!

Lesen Sie auch:

Zurück zum Blog