How to Change Default Browser on Xiaomi Phones with MIUI | Complete Guide in 2024

So ändern Sie den Standardbrowser auf Xiaomi-Telefonen mit MIUI | Vollständiger Leitfaden im Jahr 2024

Navigieren Sie durch die nahtlose Integration Ihres bevorzugten Web-Erlebnisses in Ihr Smartphone mit unserem ausführlichen Leitfaden zum Ändern des Standardbrowsers auf Xiaomi-Telefonen mit MIUI .

Xiaomis MIUI ist für seine Anpassungsmöglichkeiten bekannt und die Festlegung Ihres Lieblingsbrowsers als Standard ist eine wichtige Optimierung zur Personalisierung Ihres Geräts.

In dieser Anleitung führen wir Sie durch die einfachen Schritte zum Ändern Ihrer MIUI-Einstellungen und stellen sicher, dass jeder Weblink im Browser Ihrer Wahl geöffnet wird.

Egal, ob Sie ein Fan von Chrome, Firefox oder einem anderen Browser sind, unsere Anleitung hilft Ihnen, Ihr Surferlebnis auf Ihrem Xiaomi-Telefon so intuitiv und effizient wie möglich zu gestalten.

Wie ändert man also den Standardbrowser auf Xiaomi-Telefonen mit MIUI?

Um den Standardbrowser zu ändern, muss der Benutzer auf die Einstellungen zugreifen und auf „Apps“ klicken. Klicken Sie innerhalb von Apps auf die Kachel „Apps verwalten“. Greifen Sie als Nächstes auf die Standard-Apps in der oberen rechten Ecke des Bildschirms zu und klicken Sie auf den Browser, um den Standardbrowser zu ändern.

Verwandte Themen: So schützen Sie Ihre Daten auf einem Xiaomi-Telefon

So ändern Sie den Standardbrowser auf Xiaomi-Telefonen mit MIUI

MIUI 10 und höher

Wenn Sie ein aktuelles Xiaomi-Telefon haben, das auf MIUI 10 oder höher läuft, befolgen Sie diese Schritte, um Ihren Standardbrowser zu ändern:

Schritt 1 Öffnen Sie die App Einstellungen auf Ihrem Xiaomi-Telefon.

Schritt 2 Tippen Sie auf Apps und wählen Sie dann die Option Apps verwalten.

How to change default browser on Xiaomi Phones with MIUI 10

Schritt 3 Tippen Sie nun auf die drei Punkte oben rechts auf Ihrem Bildschirm. 

Schritt 4 Wählen Sie Standard-Apps.

How to change default browser on Xiaomi Phones with MIUI 10  and later

Schritt 5 Tippen Sie auf Browser und wählen Sie dann einen Browser aus dieser Liste aus. Denken Sie daran, dass der Browser auf Ihrem Telefon installiert sein muss.

Das ist alles, Sie haben den Standardbrowser auf Ihrem Xiaomi-Telefon mit MIUI 10 und höher geändert.

MIUI 9 und höher

  • Beginnen Sie mit dem Einschalten Ihres Xiaomi-Smartphones.
  • Gehen Sie zur App „Einstellungen“ und wählen Sie „Apps“
  • Klicken Sie im Abschnitt „Apps“ auf „Apps verwalten“.
  • Tippen Sie anschließend auf das dreipunktige Menü in der oberen rechten Ecke.
  • Klicken Sie nun auf „Standard-Apps“, tippen Sie auf „Browser“ und wählen Sie den „Standardbrowser““ aus. 

MIUI 8 und früher

Möglicherweise verwenden einige von uns immer noch die älteren MIUI-Modelle, da Ihre Telefone die späteren Versionen möglicherweise nicht unterstützen. Für diejenigen, die auf MIUI 8 oder niedriger stecken bleiben, können Sie Ihre Standardbrowser-App ändern

  • Entsperren Sie Ihr Xiaomi-Smartphone und klicken Sie auf die „Einstellungen-App“
  • Klicken Sie nun auf „Installierte Apps“ und dann auf das Zahnradsymbol mit der Bezeichnung„Standard“
  • Wählen Sie anschließend „Browser“ aus der Liste aus und klicken Sie auf Chrome oder Firefox oder einen anderen Browser eines Drittanbieters als Standardbrowser.

Bei jedem Xiaomi-Smartphone, auf dem MIUI ausgeführt wird, wird jeder Link, der auf Ihrem Smartphone geöffnet wird, mit dem Standard-Mi-Browser geöffnet. Dies kann mit einer einfachen Lösung gestoppt werden. 

Dazu müssen Sie lange auf das Mi-Browser-Symbol drücken und auf „App-Info“ tippen

Suchen Sie nach „Standardeinstellungen löschen“ und deaktivieren Sie es. Jedes Mal, wenn ein Link geöffnet werden muss, werden Sie mit einem Popup benachrichtigt, das die verfügbaren Apps auflistet, die den Link öffnen können.

Widerrufen der Mi Browser-Autorisierung

Es ist wichtig zu wissen, dass der Widerruf der Autorisierung für den Mi-Browser dazu führt, dass die App nicht mehr funktioniert und Sie den Browser erneut einrichten und konfigurieren müssen. 

Diese Option ist nur denjenigen zu empfehlen, die nichts mit dem Mi Browser zu tun haben möchten.

Der Widerruf der Autorisierung im Mi-Browser kann über den Browser selbst erfolgen.

  • Starten Sie zunächst den „Mi Browser“.
  • Tippen Sie oben rechts auf das „dreipunktige Menü.
  • Klicken Sie auf das „Zahnradsymbol für Einstellungen“ und fahren Sie mit „Datenschutz und Sicherheit“ fort.
  • Scrollen Sie nun bis zu „Autorisierung“ und deaktivieren Sie diese, indem Sie auf den Schieberegler tippen.

Entfernen des Mi-Browsers aus der Wischgeste nach oben

Wenn Sie versehentlich auf Ihrem Xiaomi-Smartphone nach oben wischen, während Gesten aktiviert sind, kann der Mi-Browser aktiviert werden. Obwohl viele von uns den Mi-Browser nicht für die alltägliche Vernetzung verwenden, gibt es eine Möglichkeit, die Geste zum automatischen Öffnen des Mi-Browsers zu deaktivieren.

  • Öffnen Sie zunächst die „Einstellungen-App“ auf Ihrem Xiaomi.
  • Tippen Sie auf „Startbildschirm und Letztes“ und dann auf den Schalter neben „Auf dem Startbildschirm nach oben wischen, um die Suche zu öffnen
  • Wenn Sie dies tun, können Sie auf Ihrem Startbildschirm nach oben wischen und es passiert nichts. Der Mi Browser öffnet sich nicht mehr.

Da der Mi Browser jedoch eine integrierte App ist und Teil des MIUI-Systems ist, kommt ein Löschen des Browsers nicht in Frage.

Was sind die besten Internetbrowser für Xiaomi-Telefone?

Es gibt viele Alternativen zum Mi-Browser, die im App Store erhältlich sind. Beliebte Browser wie Google Chrome , Firefox oder Opera sind kostenlos erhältlich und einfach zu bedienen. Diese Browser haben keine integrierten Anzeigen, was Ihnen ein sichereres und werbefreies Erlebnis bietet. 

Alternativ können Sie anstelle der drei oben aufgeführten Mainstream-Browser auch einen dieser Browser verwenden.

  • DuckDuckGo Browser
  • Microsoft Edge
  • UC-Browser
  • Samsung Internet Browser
  • Tor Browser
  • Vivaldi-Browser
  • Dolphin-Browser

#1 – DuckDuckGo

DuckDuckGo war ursprünglich eine Suchmaschine wie Google und ist heute ein privater Internetbrowser, der keine Profile seiner Benutzer erstellt, indem er persönliche Informationen oder Benutzerdaten sammelt.

DuckDuckGo ist ein ideales Gegenstück zum Mi Browser und kann alles, was der Mi Browser kann, ohne Werbung.

#2 – Microsoft Edge

Edge , ein plattformübergreifender Browser von Microsoft, wurde vor einigen Jahren veröffentlicht und schneidet in Bezug auf Benutzerdatenschutz und Geschwindigkeit besser ab als Google Chrome.

Mit Edge können Sie unerwünschte Werbung von Websites blockieren, im privaten Modus surfen und die Kontrolle über alle Ihre Daten übernehmen.

#3 – UC-Browser

UC Browser , eine Tochtergesellschaft der Alibaba-Gruppe, gibt es schon seit langem. Mit einer recht benutzerfreundlichen Oberfläche wird das Laden von Seiten zum Kinderspiel, da die Anwendung ihrer Zeit voraus ist.

Mit Funktionen wie Auto Pager, Cloud Sync und Speed ​​Mode 2 ist der UC-Browser immer noch mit von der Partie. Sobald Sie den Browser mit Ihren relevanten Daten und Lesezeichen eingerichtet haben, möchten Sie nicht mehr zu einem anderen Browser wechseln.

#4 – Samsung Internet-Browser

Der Samsung Internet Browser ist eine reibungslose Anwendung, die zur Beschleunigung ihrer Prozesse die Hardwarebeschleunigung nutzt. 

Der Samsung Internet Browser bietet seinen Benutzern einen hochmodernen Browser, der überraschend einfach zu bedienen und benutzerfreundlich ist.

#5 -- Tor-Browser

Dank der Möglichkeit, Ihren Standort zu verbergen und die Verfolgung Ihres Datenverkehrs zu verhindern, ist Tor schon seit geraumer Zeit im Internet unterwegs.

Tor Browser ist einer der sichersten und privatesten Browser der Welt und blockiert Ihre IP-Adresse, sodass Ihr System nicht verfolgt werden kann. Dieser funktionsreiche Browser lässt sich ganz einfach einrichten.

#6 – Vivaldi-Browser

Als geschützter Browser eingeführt, schützt Vivaldi den Benutzer vor Trackern und blockiert gleichzeitig unerwünschte Werbung, sodass Sie genau das richtige Maß an Kontrolle über Ihren Browser haben, das Sie benötigen.

Mit einer schnellen und nahtlosen Benutzeroberfläche kann der Vivaldi-Browser Ihre Daten mit End-to-End-Verschlüsselung synchronisieren, sodass alle Ihre Passwörter und persönlichen Daten sicher bleiben.

#7 – Dolphin-Browser

Der von MoboTab entwickelte Dolphin-Browser war einer der ersten alternativen Browser für die Android-Plattform, der Multi-Touch-Gesten unterstützt. 

Internetseiten öffnen sich mit dem Dolphin-Browser deutlich schneller, auch die Youtube-Webseite lädt recht schnell und die Benutzeroberfläche ist flüssig und zuverlässig.

Ist der Mi-Browser gut?

Der Mi-Browser ist vielleicht nicht so beliebt wie Chrome, Edge oder sogar Samsung Internet, aber er hat auch seine Vorteile. Der Browser ist überraschend schnell und einfach zu navigieren.  

Unabhängig von den positiven Aspekten würde ich dennoch empfehlen, die anderen Browser auszuprobieren, da der Datenschutz für den Mi-Browser ein großes Fragezeichen ist. Sogar Xiaomi wirbt nicht mit Datenschutzfunktionen, was es in der heutigen Zeit schwierig macht, es zu empfehlen.

Wie mache ich Chrome zu meinem Standardbrowser auf meinem Mi Mobile?

Um Google Chrome zu Ihrem Standardbrowser zu machen, müssen Sie lediglich die folgenden Schritte ausführen:

  • Gehen Sie zu „Einstellungen“ und wählen Sie „Apps“
  • Klicken Sie im Abschnitt „Apps“ auf die Kachel „Apps verwalten“.
  • Tippen Sie anschließend auf das dreipunktige Menü in der oberen rechten Ecke.
  • Klicken Sie nun auf „Standard-Apps“, tippen Sie auf „Browser“ und wählen Sie den „Standardbrowser““ aus.
  • Ändern Sie nun den Browser in Chrome

So ändern Sie den Standardbrowser auf Xiaomi-Telefonen mit MIUI – Takeaway

Es ist offensichtlich, dass Sie irgendwann Ihren Standardbrowser auf Ihrem Xiaomi mit MIUI ändern möchten. Dies wird aufgrund von Datenschutzbedenken und dem Mangel an benutzerfreundlichen Antworten zwangsläufig passieren. 

Die aufgeführten Browser sind Alternativen zum Mi-Browser und die meisten übertreffen den Mi-Browser in puncto Leistung, Benutzeroberfläche, Datenschutz und Geschwindigkeit um das Zehnfache. Ich hoffe, Sie konnten die Methoden zum Ändern Ihres Standardbrowsers auf Xiaomi mithilfe von MIUI leicht verstehen.

Lesen Sie auch:

Zurück zum Blog