xiaomi vs jbl speaker

Xiaomi vs JBL Lautsprecher 2024 | Mi Compact Bluetooth Speaker 2 vs. JBL Go 3

Wenn es um die Auswahl des perfekten Lautsprechers für Ihre Audiobedürfnisse geht, ist der Markt mit Optionen überschwemmt, und zwei Marken, die oft ins Gespräch kommen, sind Xiaomi und JBL.

Jede Marke hat ihre eigenen treuen Anhänger und Alleinstellungsmerkmale, aber wie schlagen sie sich wirklich im Vergleich zueinander?

Beim Vergleich von Xiaomi- und JBL-Lautsprechern geht es nicht nur um die Klangqualität; Es ist ein tieferer Einblick in Design, Funktionen, Leistung und Preis-Leistungs-Verhältnis. Egal, ob Sie ein Musikliebhaber, ein Podcast-Enthusiast oder jemand sind, der es liebt, Zusammenkünfte mit großartiger Musik zu veranstalten, es ist von entscheidender Bedeutung, die Stärken und Schwächen dieser beiden Audio-Giganten zu verstehen.

Damit Sie eine fundierte Entscheidung treffen können, finden Sie hier unseren umfassenden Vergleich, der alles von der Bassleistung bis zur Akkulaufzeit aufschlüsselt, damit Sie den Lautsprecher auswählen können, der am besten zu Ihrem Lebensstil passt.

Lesen Sie auch: Beste Xiaomi-Lautsprecher 2024 | Testbericht zu Xiaomi Bluetooth-Lautsprechern

Xiaomi vs. JBL-Lautsprecher

Schauen Sie sich die besten Xiaomi-Lautsprecher auf Aliexpress an

Schauen Sie sich die besten JBL-Lautsprecher auf Aliexpress an

Design

Das Design ist wahrscheinlich der Grund, warum beide Lautsprecher sehr unterschiedlich sind. Der eine ist zylindrisch, der andere ein abgerundeter Quader. Und das Design dieser Produkte könnte der Hauptgrund dafür sein, dass Sie sich für eines entscheiden.

Die Form sowie die Größe und das Gewicht unterscheiden sich zwischen den beiden, obwohl es sich bei beiden um tragbare Bluetooth-Lautsprecher handelt. Beide zielen darauf ab, ein gutes Klangerlebnis für Menschen zu bieten, die ständig unterwegs sind. Allerdings ist der Mi Compact Speaker 2 kleiner und leichter als der JBL Go 3. 

Der Mi Compact Speaker 2 ist ein winziger mattweißer Zylinder mit einem parametrischen Netz auf der Oberseite für die Tonausgabe. Es ist ein einfaches und elegantes Design, das die Augen schont und sich gut in jede Umgebung einfügt. Der Lautsprecher verfügt über einen Einschaltknopf sowie zwei Löcher, durch die Sie die Handschlaufe führen können. An der Seite des Geräts befindet sich ein Micro-USB-Ladeanschluss. Insgesamt gefällt mir das Design des Mi Compact Speaker 2, da es äußerst kompakt, schlicht und minimalistisch ist. Ich habe nur Angst vor der Qualität der Verarbeitung. 

Der JBL Go 3 ist das Gegenstück zum Mi Compact Speaker 2. Er hat eine quaderförmige Form und ein farbenfrohes, stoffbezogenes Design mit einem Hauch von Gummi. Das JBL Go 3 ist im Gegensatz zu dem von Xiaomi auch in 6 verschiedenen Farben erhältlich. Der JBL Go 3 ist zwar nicht gerade minimalistisch, sieht aber dennoch sehr gut aus, die zweifarbige Farbgebung und die Haptik des Lautsprechers sind viel besser als der Mi Compact Speaker 2. Es fühlt sich auch so an, als ob er einiges aushalten kann. dank der Stoff- und Gummikonstruktion. Der angebrachte Riemen ist von hoher Qualität und lässt sich nicht so leicht lösen. Der Lautsprecher ist außerdem größer und schwerer als der Mi Compact Speaker 2. 

Ich liebe das Design des JBL Go 3 und bevorzuge ihn gegenüber dem Mi Compact Speaker 2. Aber die geringe Größe und das leichte Design des Mi Compact Speaker 2 werden viele ansprechen. Das Design und die Verarbeitungsqualität des JBL Go 3 sind überlegen, aber der Mi Compact Speaker 2 ist praktischer. 

Spezifikationen

Spezifikationen Xiaomi Mi Compact Bluetooth-Lautsprecher 2 JBL Go 3
Offizieller Preis $19.99 $39.95
Maße  50 x 50 x 32 mm 88 x 75 x 41 mm
Wattzahl 2 Watt RMS 4,2 Watt RMS
Bluetooth 4.2 5.1
Hilfsanschluss NEIN Ja
Schutz IP67
Batterie 480 mAh 730 mAh
Batterielebensdauer 6 Stunden 5 Stunden
Gewicht 54 Gramm 210 Gramm

Der JBL Go 3 gewinnt, wenn man nur die technischen Daten mit dem Mi Compact Speaker 2 vergleicht. Allerdings korrelieren die technischen Daten immer nicht mit der Erfahrung, also lesen Sie weiter, um mehr über beide Lautsprecher zu erfahren. Um deutlich bessere Spezifikationen zu bieten, kostet der JBL Go 3 auch das Doppelte, aber man muss bedenken, dass der Mi Compact Speaker jetzt mehrere Preissenkungen erfahren hat. 

Tonqualität

Der JBL Go 3 verfügt über einen leistungsstärkeren Lautsprecher in einem größeren Paket, was ihm einen großen Vorteil gegenüber dem Mi Compact Speaker 2 verschafft, wenn es um die Klangwiedergabe geht. Der JBL Go 3 kann lauter werden und hat auch eine bessere Basswiedergabe. Die Höhen und Mitten sind auch besser als beim Mi Compact Speaker 2, aber nah dran.

Der Mi Compact Speaker 2 ist per se kein schlechter Lautsprecher, aber aufgrund seiner Größe und Leistung kann er nur bedingt viel erreichen. Wenn Sie eine lautere und viel bessere Basswiedergabe wünschen, dann entscheiden Sie sich für den JBL Go 3, er ist ohne Zweifel viel besser. 

Und der Grund, warum der JBL Go 3 besser ist, ist, dass er mehr kostet und größer ist. Wenn Sie also ein besseres Preis-Leistungs-Verhältnis wünschen und Ihnen die Größe sehr wichtig ist, werden Sie mit dem Mi Compact Speaker 2 zufrieden sein. 

Zusatzfunktionen

Während Lautsprecher in erster Linie für das Musikhören konzipiert sind, verfügen die besten Produkte auch über die besten ergänzenden Funktionen. Sowohl der Mi Compact Speaker 2 als auch der JBL Go 3 verfügen über viele Funktionen, die Ihr Erlebnis mit ihnen verbessern.  

Beide Lautsprecher verfügen über ein Mikrofon, mit dem Sie Anrufe entgegennehmen können. Der Mi Compact Speaker verfügt über eine nette Funktion: Wenn er mit einem MIUI- oder iOS-Gerät verbunden ist, zeigt er den im Gerät verbleibenden Ladestand an. 

Mikrofon in Aktion (Mi-Lautsprecher)

JBL Go 3 verfügt über eine automatische Abschaltfunktion, die das Gerät bei Nichtgebrauch automatisch ausschaltet und so die Batterielebensdauer verlängert. Der Lautsprecher ist außerdem IP67-zertifiziert, was bedeutet, dass er staub- und wasserbeständig ist. Der Lautsprecher kann 30 Minuten lang in Wasser mit einer maximalen Tiefe von 1 Meter eingetaucht werden. Dadurch können Sie den JBL Go 3 zu Pools oder Stränden mitnehmen, ohne sich Sorgen machen zu müssen, dass er hin und wieder bespritzt wird oder ins Wasser eindringt. Der JBL Go 3 verfügt außerdem über einen Aux-Eingang, sodass Sie Musik über eine Kabelverbindung abspielen können.  

Staub- und wasserdicht (JBL)

Damit liegt der JBL Go 3 in puncto Ausstattung deutlich vor dem Mi Compact Speaker 2. Der JBL Go 3 ist das bessere Produkt, wenn Sie Ihr Leben einfacher gestalten möchten. 

Batterie

Die Lautsprecher in diesem Vergleich verfügen über unterschiedliche Akkukapazitäten, wobei der Xiaomi Mi Compact Bluetooth Speaker 2 über einen 480-mAh-Akku verfügt, während der JBL Go 3 über einen 730-mAh-Akku verfügt. Auf dem Papier bedeutet dies, dass der JBL Go 3 in Bezug auf die Akkulaufzeit deutlich besser sein sollte, in der Praxis ist dies jedoch nicht der Fall. 

Der Mi Compact Speaker 2 bietet bis zu 6 Stunden ununterbrochene Wiedergabe. Andererseits kann der JBL Go 3 bis zu 5 Stunden laufen. Der Unterschied ist darauf zurückzuführen, dass JBL einen leistungsstärkeren Lautsprecher verbaut. Ein Vorteil des Mi Compact Speaker 2 ist, dass er dank seines kleineren Akkus in weniger als 2 Stunden aufgeladen werden kann, während es beim JBL Go 3 2,5 Stunden dauert. 

Wenn es um den Akku geht, ist der Mi Compact Speaker 2 besser, da er länger hält und in kürzerer Zeit vollständig aufgeladen ist. 

Leute fragen auch

Wie wichtig ist die Wattzahl eines Lautsprechers?

Die allgemeine Meinung ist, dass Lautsprecher mit höherer Wattleistung lauter und besser klingen, aber das ist nicht immer wahr. Die Wattzahl eines Lautsprechers gibt an, wie leistungsfähig er ist. Wenn ein Lautsprecher also eine Nennleistung von 10 Watt hat, kann er 10 Watt Leistung verbrauchen. Da ein Lautsprecher jedoch mehr Strom verbrauchen kann, geht man davon aus, dass ein Lautsprecher mit höherer Bewertung einen lauteren und besseren Klang erzeugen kann als ein Lautsprecher mit niedrigerer Bewertung. 

Wie wählt man einen Lautsprecher aus?

Lautsprecher können anhand von Parametern wie Wattzahl, Empfindlichkeit, Frequenzbereich und Impedanz ausgewählt werden. Obwohl diese Parameter eine gute Möglichkeit zur Unterscheidung von Lautsprechern darstellen, können zwei Lautsprecher mit denselben Parameterwerten aufgrund der Software- und Klangabstimmung manchmal eine unterschiedliche Leistung erbringen. Daher ist es am besten, die Rezensionen der Redner zu lesen und dann eine Entscheidung zu treffen. Technische Daten geben nicht immer das vollständige Bild wieder. 

Welche Eigenschaften zeichnen einen guten tragbaren Lautsprecher aus?

Bluetooth-Lautsprecher sind so konzipiert, dass sie eine gute Klangqualität in einem praktischen und einfachen Paket bieten. Daher muss ein guter tragbarer Lautsprecher eine gute Verarbeitungsqualität, eine lange Akkulaufzeit, eine relativ kleine Größe und eine klare Klangwiedergabe aufweisen. Alle anderen Funktionen, die das Erlebnis verbessern, sind eine willkommene Ergänzung. Sowohl der Mi Compact Speaker 2 als auch der JBL Go 3 erfüllen alle Voraussetzungen, die sie zu hervorragenden tragbaren Lautsprechern machen. 

Abschluss

Sowohl der Mi Compact Speaker 2 als auch der JBL Go 3 sind hervorragende tragbare Lautsprecher, unterscheiden sich jedoch stark. Ersteres konzentriert sich auf die Portabilität und letzteres auf die Klangqualität. Das bedeutet nicht, dass der Mi Compact Speaker 2 schlecht klingt oder der JBL Go 3 nicht tragbar ist, es ist nur so, dass einer es besser macht als der andere.  

Wenn Sie also etwas Kleines, Leichtes mit guter Klangqualität suchen, ist der Mi Compact Speaker 2 eine gute Option. Oder wenn Sie jemand sind, der ein umfassenderes Produkt sucht, das rauen Bedingungen standhalten muss und für die Größe sehr gut klingt, dann ist der JBL Go das Richtige für Sie. 

Letztlich handelt es sich bei beiden um ausgezeichnete tragbare Lautsprecher, und alles hängt von Ihren Vorlieben ab. 

Xiaomi gegen Chromecast

Xiaomi gegen Neato

Xiaomi gegen Novita

Beste Xiaomi Bluetooth-Lautsprecher

Zurück zum Blog