What can Xiaomi TV Do, mi tv stick setup, xiaomi mi tv stick, xiaomi tv stick review, xiaomi mi tv stick

Xiaomi TV Box vs Chromecast 2024 Testbericht

Einen neuen Xiaomi-Fernseher oder eine Xiaomi-TV-Box gekauft? Sehen Sie sich unseren Leitfaden „Was kann Xiaomi TV tun“ an, um mehr über Ihre Neuanschaffungen zu erfahren.

Während Xiaomi ein Riese ist, wenn es um Smartphones geht, hat das Unternehmen in anderen Produktkategorien nicht so viel Erfolg gehabt. Dazu gehören Fernseher und TV-Boxen/Sticks. Xiaomi-Fernseher und die dazugehörigen Produkte sind in asiatischen Ländern wie China und Indien beliebt, in westlichen Ländern jedoch nicht. 

Insgesamt sind Xiaomi-Fernseher und ihre Boxen reich an Funktionen und bieten ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Es bleibt jedoch fraglich, ob Xiaomi mehr bietet als Marken wie TCL , die eine ähnliche Philosophie verfolgen. 

Wenn Sie jemand sind, der in einen Xiaomi-Fernseher oder eine TV-Box investieren möchte oder jemand ist, der gerade einen neuen Xiaomi-Fernseher gekauft hat, dann lesen Sie diesen Artikel über „Was kann Xiaomi TV Box vs. Chromecast?“.

Aspekt Xiaomi TV-Box Chromecast
Marke Xiaomi, bekannt für Unterhaltungselektronik und Technologieprodukte Entwickelt von Google, einem führenden Technologieunternehmen
Funktionalität Fungiert als Set-Top-Box und bietet Zugriff auf Streaming-Apps, Spiele und mehr Fungiert als Medien-Streaming-Gerät zum Übertragen von Inhalten von Mobilgeräten auf einen Fernseher
Betriebssystem Läuft auf dem Betriebssystem Android TV und bietet eine benutzerfreundliche Oberfläche und Zugriff auf verschiedene Apps Nutzt die Google Cast-Plattform für die nahtlose Übertragung von Inhalten von kompatiblen Geräten
Konnektivität Bietet verschiedene Konnektivitätsoptionen, darunter HDMI, USB, Bluetooth und WLAN Wird über HDMI mit dem Fernseher verbunden und erfordert zum Streamen von Inhalten ein separates Gerät, z. B. ein Smartphone oder einen Computer
Fernbedienung Wird normalerweise mit einer speziellen Fernbedienung zur Navigation und Steuerung geliefert Für die Inhaltsauswahl und -steuerung ist ein separates Gerät wie ein Smartphone oder ein Computer erforderlich
Preisgestaltung Positionierung als preisgünstiges Streaming-Gerät der Mittelklasse Positionierung als erschwingliche Streaming-Einstiegslösung
Marktpräsenz Auf verschiedenen globalen Märkten immer beliebter Gut etabliert und weltweit anerkannt
Verfügbarkeit Weit verbreitet über verschiedene Einzelhändler und Online-Plattformen erhältlich Weit verbreitet über autorisierte Einzelhändler und Online-Plattformen erhältlich

Verwandte Themen: Kann ich die Xiaomi TV Box in Singapur verwenden?

Was kann Xiaomi TV?

Xiaomis TV-Geschäft umfasst mehrere Produkte. Hier finden Sie Fernseher, TV-Boxen, TV-Sticks und mehr. In diesem Artikel werde ich mich auf Xiaomi-Fernseher, TV-Boxen und TV-Sticks konzentrieren. 

Xiaomi Fernseher

What can Xiaomi TV Do

Xiaomi-Fernseher decken verschiedene Preiskategorien ab, von Budget bis High-End. Es gibt Xiaomi-Fernseher, die sich an preisbewusste Käufer richten, und es gibt auch extravagante transparente Xiaomi-Fernseher. Aber fast alle Xiaomi-Fernseher zielen darauf ab, die beste Bildqualität zum Preis und intelligente Funktionen zu bieten. 

Hardware

Xiaomi-Fernseher verfügen über Anzeigetechnologien, die von LCD über OLED bis hin zu transparenten Bildschirmen reichen. Xiaomi verfügt sogar über Projektoren, die allerdings nicht unter Fernseher fallen. Obwohl Xiaomi keine eigenen TV-Displays herstellt, bezieht es diese von Branchenführern wie LG, die außergewöhnlich sind. 

Xiaomi-Fernseher verfügen im Vergleich zur Konkurrenz auch über hervorragende Lautsprecher, sodass Xiaomi-Fernseher aus Hardware-Sicht ziemlich gut sind. Sowohl die Bild- als auch die Tonqualität sind für den Preis hervorragend. Was bekommt man also an Software?

Software

Alle Xiaomi-Fernseher sind Smart-TVs und laufen auf dem PatchWall-Betriebssystem, das auf dem Android-TV-Betriebssystem basiert. Mit Xiaomi-Fernsehern können Sie Apps herunterladen, Inhalte streamen und sogar Spiele darauf spielen. Sie erhalten außerdem intelligente Funktionen wie Google Assistant, Chromecast und mehr. 

Das ist das Besondere an Xiaomi-Fernsehern: ihr Smart-TV-Erlebnis. Patchwall OS eignet sich hervorragend zum Kuratieren von Inhalten und ist gleichzeitig einfach zu verwenden. Die Leistung der Xiaomi-Fernseher war schon immer verzögerungsfrei und flüssig. Und der Zugriff auf alle Funktionen ist ein Kinderspiel. 

Insgesamt sorgen Software und Hardware der Xiaomi-Fernseher für ein gutes Fernseherlebnis. Aber wie sieht es mit zusätzlichen Funktionen aus?

Merkmale

Xiaomi-Fernseher gehören zu den funktionsreichsten Fernsehern, die Sie zu einem bestimmten Preis finden können. Xiaomi-Fernseher sind mit HDR, 4K, Dolby Atmos, Doly Digital, THX und mehr ausgestattet. Alle Xiaomi-Fernseher unterstützen alle wichtigen Video- und Audioformate.

Xiaomi-Fernseher verfügen außerdem über die neuesten Bluetooth- und WLAN-Konnektivitätsstandards, was Ihnen eine hervorragende Kompatibilität bietet. Und schließlich verfügt Xiaomi TV über das neueste Android-Betriebssystem sowie eine Smart Remote, mit der Sie Ihren Fernseher per Sprache steuern können.

Xiaomi TV-Boxen und TV-Sticks

Vergleichstabelle

Xiaomi TV-Box Xiaomi TV Stick 4K Xiaomi Mi TV Stick
Ausgabeauflösung 4K 4k 1080P
CPU Cortex-A53 Quad-Core 64 Bit Quad-Core-Cortex-A35 Quad-Core-Cortex-A35
Grafikkarte Mali-450 Mali-G31 MP2 ARM Mali-450
RAM 2 GB DDR3 2GB 1GB
Lagerung 8 GB eMMC 8GB 8GB
Betriebssystem Android 8.1 Android TV™ 11 Android 9.0
W-lan 802.11a/b/g/n/ac 2,4 GHz/5 GHz WLAN 2,4 GHz/5 GHz 802.11a/b/g/n/ac 2,4 GHz/5 GHz
Bluetooth 4.0 5.2 5.2
Video-Decoder 4K@60fps, VP9, ​​H.264, MPEG1/2/4, VC-1, Real8/9/10 AV1, VP9, H.265, H.264, MPEG-2, MPEG-1 VP9-10, H.265, H.264, VC-1, MPEG1/2/4, Real8/9/10
Videoformat RM, MOV, VOB, AVI, MKV, TS, Mp4, 3D MKV, MPG, MPEG, DAT, AVI, MOV, ISO, MP4, RM Unterstützte Formate: RM, MOV, VOB, AVI, MKV, TS, MP4
Audio-Decoder DOLBY, DTS DTS HD, Dolby Atmos DOLBY, DTS
Audio Format MP3, APE, Flac MP3, AAC, RM, FLAC MP3, AAC, FLAC, OGG
Bilddecoder JPG, BMP, GIF, PNG, TIF JPG, BMP, GIF, PNG JPG, BMP, GIF, PNG
Häfen HDMI 2.0
USB 2.0
Stromschnittstelle
Audio Ausgang
HDMI
Micro-USB
HDMI
Micro-USB
In der Box Fernbedienung
Benutzerhandbuch
Batterie
Netzteil
HDMI Kabel
Xiaomi TV-Stick
Fernbedienung
Netzteil
Benutzerhandbuch
HDMI-Verlängerungskabel
Mi TV Stick 
Fernbedienung 
Netzteil 
Benutzerhandbuch 
Maße Länge: 95,25 mm
Breite: 95,25 mm
Dicke: 16,7 mm
Gewicht: 147g
Farbe: Schwarz
Länge 106,8 mm
Breite 29,4 mm
Dicke 15,4 mm
Gewicht 42,8 g
Farbe: Schwarz
Länge 92,4 mm
Gewicht 28,5 g
Breite 30,2 mm
Farbe: Schwarz
Dicke 15,2 mm

Xiaomi TV-Box

mi tv stick setup

Xiaomi TV Box und Xiaomi TV Sticks sind Geräte, die einen normalen Fernseher in einen Smart-TV verwandeln. Es handelt sich um Streaming-Geräte, die für Fernseher entwickelt wurden. Dabei handelt es sich im Grunde genommen um kleine Konsolen, auf denen Android läuft und die den Nutzern die Möglichkeit bieten, Streaming-Apps und Spiele auszuführen.

Mit der Xiaomi TV Box oder dem Xiaomi TV Stick können Sie OTT-Apps wie Netflix, Amazon Prime Video, YouTube und mehr ausführen. Sie können sogar leichte Spiele darauf ausführen. Das Android TV-Betriebssystem unterstützt jetzt über 5.000 Apps und Spiele. Der Xiaomi TV-Stick stellt sicher, dass Sie sie alle auf jedem Bildschirm mit HDMI-Anschluss ausführen können.  

Beide Geräte werden mit dem Gerät selbst und einer Fernbedienung geliefert. Diese Fernbedienungen sind intelligent und verfügen über ein Mikrofon, mit dem Sie Google Assistant und Sprachbefehle verwenden können. Dies macht die Verwendung der Xiaomi TV Box und des Xiaomi TV Sticks auf jedem älteren Fernseher ohne Smart-Funktionen zum Vergnügen. 

Die Xiaomi TV Box und der Stick sind also Geräte, die Ihr Fernseherlebnis auf die nächste Stufe heben, wenn Ihr Fernseher hinsichtlich der intelligenten Funktionen eingeschränkt ist.  

Funktionen der Xiaomi TV-Box

xiaomi tv stick review
  • Die Mi TV Box ist einfach zu bedienen und intuitiv.
  • Es ist auch mit Google Assistant aktiviert. Es nutzt die Stimme, um Ihnen dabei zu helfen, das gewünschte Programm zu finden. Sie können auch Sprachbefehle verwenden, um eine Google-Suche durchzuführen. Mit dieser Funktion können Sie nicht nur nach Ihren Lieblingssendungen suchen, sondern auch nach Fotos suchen, das Wetter überprüfen und sogar einen Alarm einstellen.
  • Da es sich um einen Android-Fernseher handelt, können Sie auf den Play Store zugreifen und Apps direkt auf dem Gerät installieren.
  • Der 8 GB interne Speicher ermöglicht die Installation zahlreicher Apps.
  • Angesichts der 2 GB RAM ist es für intensives Gaming nicht geeignet. Wenn Sie möchten, müssen Sie jedoch eine Bluetooth-Tastatur oder ein Gamepad mit dem darauf befindlichen Spiel verbinden.
  • Die Mi Box S unterstützt Dolby Audio-Qualität und rendert Videos auch in 4K Ultra HD für Fernseher oder Monitore, die 4K HD unterstützen.
  • Chromecast erhalten Sie mit der Mi Box S. 
  • Die Netflix-Schaltfläche ist eine willkommene Funktion, da sie Netflix sofort startet und Sie sich anmelden und mit dem Ansehen Ihrer Lieblingsfilme beginnen können.
  • Der USB-Anschluss auf der Rückseite ist eine willkommene Ergänzung, da Sie dort Ihre externe Festplatte oder ein Flash-Laufwerk anschließen und Ihre Filme und andere Inhalte abspielen können. Nutzen Sie den USB-Anschluss, um auch Ihre Gamecontroller und anderes Zubehör anzuschließen.
  • Wie bereits erwähnt verfügt die Xiaomi Mi Box S über einen integrierten Chromecast, mit dem Sie Ihr Telefon oder Laptop auf den Bildschirm spiegeln können.
  • Die Bildschärfe ist scharf, hängt jedoch auch von der Qualität Ihres Fernsehers ab.
  • Die Lautstärketaste auf der Fernbedienung ist eine nützliche Funktion. Im Gegensatz zu den Fernbedienungen der Apple TV Box müssen Sie hier nur eine Fernbedienung für alle Ihre Bedürfnisse verwenden.

Funktionen des Xiaomi TV Sticks

xiaomi mi tv stick
  • Full-HD-Streaming von Inhalten auf jedes Gerät, das HDMI unterstützt.
  • Android TV-Betriebssystem mit Unterstützung für mehr als 5000 Apps und Spiele.
  • Google Assistant-Unterstützung mit einem Mikrofon auf der Fernbedienung für Sprachsuche und Befehle. 
  • Dolby Audio- und DTS 2.0 Audio-Unterstützung für verbesserte Klangqualität.
  • Integrierter Chromecast zum Streamen direkt von einem Smartphone.
  • Datensparoption zum Speichern von Daten bei Verwendung eines mobilen Hotspots. 
  • Der Xiaomi TV Stick verfügt sowohl über 2,4-GHz- als auch 5-GHz-WLAN, um bei Bedarf Vorrang vor Reichweite und Geschwindigkeit zu haben und jederzeit eine reibungslose Konnektivität zu gewährleisten. 
  • Hotkeys auf der TV-Fernbedienung für Netflix und Amazon Prime ermöglichen das sofortige Öffnen und Umschalten zwischen ihnen.
  • Audiofunktionen wie Dolby- und DTS 2.0-Audio funktionierten hervorragend, wenn sie mit unterstützten Bluetooth-Lautsprechern verbunden wurden.
  • Der Xiaomi Mi Stick verfügt außerdem über HDMI CEC, sodass Sie sowohl den Fernseher als auch den Stick mit der mitgelieferten Fernbedienung steuern können.

So richten Sie den Xiaomi TV Stick Mi Box S ein und verwenden ihn

xiaomi mi box s

Stellen Sie zunächst sicher, dass Strom durch die Mi Box fließt. Stecken Sie einfach das Netzkabel in den entsprechenden Anschluss.

Schritt 1 Jetzt müssen Sie die Mi Box S nur noch über das HDMI-Kabel an Ihren Fernseher anschließen.

Schritt 2 Sobald dies erledigt ist. Sie müssen die Batterien in die Fernbedienung einlegen.

Schritt 3 Jetzt beginnen Sie mit dem Scrollen.

Schritt 4 Die Mi-Benutzeroberfläche führt Sie durch einige Einrichtungsvorgänge. Stellen Sie daher sicher, dass Sie mit dem Internet verbunden sind.

Schritt 5 Sobald dies erledigt ist, ist die Einrichtung im Grunde abgeschlossen. Aktualisieren Sie bei Bedarf einfach Ihre Firmware und starten Sie das Streaming.

Die vollständige Einrichtung sollte ebenfalls etwa 6 bis 7 Minuten dauern.

So richten Sie den Xiaomi TV Stick ein und verwenden ihn

xiaomi mi tv stick

Der Xiaomi TV Stick ist im Grunde ein Plug-and-Play-Gerät, was die Bedienung äußerst einfach macht. Befolgen Sie einfach diese Schritte:

Schritt 1 Stecken Sie den Xiaomi TV Stick in einen der HDMI-Anschlüsse Ihres Fernsehers. Das bedeutet, dass Sie den Xiaomi Mi Stick separat mit Strom versorgen müssen, da HDMI keine Stromversorgung bietet. Hierzu können Sie das mitgelieferte USB-Kabel und Netzteil verwenden und den Xiaomi Mi Stick über die Steckdose mit Strom versorgen. Sie können das USB-Kabel auch direkt an einen USB-Anschluss anschließen, sofern Ihr Fernseher über einen verfügt.

Schritt 2 Schalten Sie nun den Eingang Ihres Fernsehers auf den HDMI-Anschluss um, an den der Xiaomi TV Stick angeschlossen ist.

Schritt 3 Verwenden Sie die mitgelieferte Fernbedienung und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um eine Verbindung zu einem Wi-Fi-Netzwerk herzustellen.

Schritt 4 Dann müssen Sie sich schließlich bei einem Google-Konto anmelden und schon kann es losgehen. 

Sobald Sie die Einrichtung abgeschlossen haben, können Sie mit dem Herunterladen und Streamen Ihrer bevorzugten Streaming-Apps beginnen, Spiele spielen oder die unterstützten Apps auf Ihrem Fernseher verwenden. Netflix, Amazon Prime und YouTube sind alle vorinstalliert und verschaffen Ihnen einen Vorsprung. 

Sie können den Xiaomi Mi Stick auch auf alten Röhrenfernsehern verwenden, wenn Sie den richtigen Adapter finden, um das analoge Signal vom Fernseher in HDMI umzuwandeln, das auf dem Xiaomi TV Stick vorhanden ist. Und der restliche Einrichtungsvorgang ist derselbe.

Abschluss

Da haben Sie es also, alle Details darüber, was Xiaomi TV leisten kann. Xiaomi-Fernseher und Xiaomi-TV-Boxen sind hervorragende Produkte für das Home-Entertainment. Ich hoffe, unser Reiseführer hat Ihnen alle Einzelheiten erklärt. 

Lesen Sie auch:

Zurück zum Blog