xiaomi smart display speaker review, smart display speaker xiaomi, xiaomi smart speaker display

Testbericht zum Xiaomi-Touchscreen-Smart-Lautsprecher

Xiaomi ist schon seit ziemlich langer Zeit im Lautsprechergeschäft, fast ein Jahrzehnt. Jahr für Jahr haben sie in der Vergangenheit zahlreiche Lautsprecher hergestellt, die nur eine einzige Funktion erfüllen. Mit dem Touchscreen-Smart-Lautsprecher hat Xiaomi jedoch die Spielregeln geändert. Es ist ein bemerkenswertes Gerät mit erstaunlicher Funktionalität. Alle Einzelheiten finden Sie in unserem aktuellen Preis und Testbericht zum Xiaomi Touchscreen-Smart-Lautsprecher .

Dieser intelligente Lautsprecher von Xiaomi ist mit so vielen Funktionen ausgestattet, dass er eigentlich nicht als einfacher Lautsprecher eingestuft werden kann. Sie können mit diesem Gerät beispielsweise einige wirklich erstaunliche Dinge tun, z. B. Ihre intelligenten Lichter steuern , fernsehen, über die Mi-App andere Personen innerhalb Ihrer Zeit anrufen und natürlich Musik hören.

Im Gegensatz zu anderen Bluetooth-Lautsprechern ist dieses Gerät sehr vielseitig und verfügt über eine Reihe von Funktionen. Hier ist der Neueste Preis und Testbericht des Xiaomi Touch Screen Smart Speaker. Lassen Sie uns herausfinden, ob es sich lohnt oder nicht. 

Für europäische Verkäufer – Klicken Sie hier!

Spezifikationen

Xiaomi Touchscreen-Smart-Lautsprecher
Modell AI-Touchscreen-Version (FJ02MLWJ)
Farbe Weiß
Gewicht 272g
Mikrofon Ja
Batterie AA LR6 1,5 V
Konnektivität WLAN 2,4 GHz, 433 MHz HF/ Bluetooth 5.0
Übertragungsdistanz 10 Meter
DU Android 4.4 oder iOS 9.0 oder höhere Version
Arbeitstemperatur 0 bis 45℃
Auflösung 1280x720p
Linsenwinkel 105°
Öffnung F2.0
IR-Licht 4 Stück 850 nm
Executive-Standard GB/T 31070
Maße 113 mm × 68 mm × 81,5 mm
Preis 36,53 US-Dollar

XiaoAI Touchscreen-Lautsprecherbox

In der Kiste 

Wie die meisten Produkte von Xiaomi wird der Xiaomi Smart Speaker in einem stabilen weißen Karton geliefert. Auf der Verpackung finden Sie ein Foto des Xiaomi Touch Screen Smart Speaker. Unmittelbar nach dem Öffnen der Verpackung finden Sie:

  • Der Xiaomi Smart Speaker
  • Ladeadapter
  • Bedienungsanleitung 

Der Ladeadapter ist ein chinesisches Zwei-Pin-Netzteil. Daher müssen Sie es idealerweise mit einem Konverter verwenden. Glücklicherweise funktioniert dieses Gerät ziemlich gut mit jedem Micro-USB-Kabel. Das Einschalten sollte also kein allzu großer Aufwand sein.

Design und Spezifikationen

Der Xiaomi Smart Speaker ist ziemlich klein und sehr süß, er passt problemlos überall hin. Und es ist definitiv kompakt genug, um es im Haus herumzutragen.

  • Die Farbe ist komplett weiß, abgesehen vom Touchscreen. Das minimalistische Design und die Farbgebung ähneln allen Produkten im Xiaomi-Ökosystem. Wie alle Xiaomi-Produkte werden Sie feststellen, dass sich dieser intelligente Lautsprecher problemlos in jede Umgebung einfügt, ohne aufzufallen.
  • Der Xiaomi Touch Screen Smart Speaker hat Abmessungen von 8,2 cm Höhe, 11,3 cm Breite und 7 cm Breite. Es ist also tatsächlich kleiner als man denkt. Sie müssen sich jedoch keine Sorgen machen, da die Größe keinen Einfluss auf die Klangqualität hat und der Touchscreen groß genug ist, um ein anständiges Benutzererlebnis zu bieten.
  • Auf der Vorderseite des Xiaomi-Smart-Lautsprechers befindet sich ein 3,9-Zoll-Display, bei dem es sich um ein Multi-Touch-Display mit einer Auflösung von 800 x 480 Pixeln handelt. 
  • Unten finden Sie den Lautsprecher und ein Lautsprechergitter. Auf der Oberseite des Geräts finden Sie außerdem die Lautstärkeregler und den Einschaltknopf. 

Auf der Rückseite des Geräts befindet sich ein Micro-USB-Anschluss. Wie bereits erwähnt, können Sie praktisch jedes Micro-USB-Kabel verwenden, falls Sie sich in einer Gegend befinden, in der der chinesische 2-Pin-Adapter nicht unterstützt wird.

Wichtige Spezifikationen:

  • Es wiegt 272 Gramm, was superleicht ist
  • Der Ton erfolgt über einen 1,5-Zoll-Breitbandlautsprecher
  • Die Verbindung kann über WLAN 2,4 GHz erfolgen
  • Es unterstützt auch Bluetooth 5.0

Für europäische Verkäufer – Klicken Sie hier!

Funktion und Verwendung 

Die Frage, die sich jeder stellt, ist: Was macht der Xiaomi Smart Speaker? Bevor wir dazu kommen, sind hier die Schritte zum Einrichten des Geräts:

  • Sie können es mit der Mi Home App einrichten, wir empfehlen jedoch die Verwendung der Xiaomi AI App.
  • Sobald Sie das Gerät einschalten, sehen Sie ein Video über die Funktionen des Xiaomi Smart Screen Speaker.
  • Sie können das Zifferblatt auf dem Bildschirm ändern.
  • Es gibt verschiedene Ausführungen.
  • Sie können dem Smart Speaker auch Ihre eigenen Fotos hinzufügen, um sie als Hintergrund zu verwenden. 

Kommen wir nun zum Hauptanwendungszweck.

  • Sobald Sie es eingerichtet haben, spielt das Gerät ein Video mit allen möglichen Funktionen ab. Achten Sie also unbedingt darauf. Im Allgemeinen verfügt dieser Xiaomi-Smart-Lautsprecher über mehrere Bildschirme, die er anzeigen kann. Der Startbildschirm ist eine Uhr mit vielen verschiedenen Layouts.
  • Sie können auch mehrere Fotos an das Gerät senden und diese als Hintergrund festlegen. Und das Coole daran ist, dass das Gerät durch die Hintergrundfotos rotiert.
  • Um auf das Hauptmenü zuzugreifen, müssen Sie lediglich vom oberen Bildschirmrand nach unten wischen. Sie finden eine Schnittstelle, mit der Sie nicht nur die Anzeigeeinstellungen steuern, sondern auch auf Geräteeinstellungen wie Mikrofoneinstellungen zugreifen und vor allem auf den Startbildschirm zugreifen können.
  • Mit dem Xiaomi Smart Speaker haben Sie Zugriff auf verschiedene Videos über iTV, einen beliebten Streaming-Dienst. Natürlich können Sie auch Musik abspielen und auf das Internet zugreifen.
  • Seitdem handelt es sich um einen mit KI ausgestatteten intelligenten Lautsprecher. Sie können alle Funktionen und Features steuern, indem Sie dem Gerät Sprachbefehle geben.

Was diesen Lautsprecher wirklich von den anderen unterscheidet, ist, dass Sie mit diesem Gerät die verschiedenen Smart-Home-Geräte im Xiaomi-Ökosystem steuern können. Wenn Sie ein mit Xiaomi ausgestattetes Haus haben, können Sie diesem Gerät buchstäblich sagen, dass es Ihre Lichter und Ventilatoren steuern, die Klimaanlage einschalten, die Videokamera überwachen, die Xiaomi-Türklingel steuern und so weiter soll.

Für europäische Verkäufer – Klicken Sie hier!

Anzeige

Das mi smart-Display ist 4 Zoll groß und bietet Platz für eine individuelle Digitaluhr. Die Auflösung beträgt 720p und ist selbstverständlich Touch-fähig. Über das Display lässt sich Musik auswählen und Videos anschauen, zudem können diverse Apps auf dem Gerät installiert werden.

  • Wie bereits erwähnt, verfügt der Xiaomi Xiao Ai Touchscreen-Lautsprecher über einen berührungsaktiven 3,7-Zoll-Bildschirm, der die Benutzerinteraktion und -erfahrung verbessert. Die Touch-Bedienelemente vereinfachen die Bedienung, sodass auch Kinder und Senioren problemlos damit umgehen können.
  • Aufgrund seines Touchscreen-Designs eignet es sich sehr gut für die Platzierung auf einer Küchentheke, um die Uhrzeit anzuzeigen oder ein Rezeptvideo oder einen Countdown anzusehen.

Klang 

Dies ist letztendlich ein Redner und um ehrlich zu sein, der Redner ist nicht so gut, wie er sein kann. Ältere Xiaomi-Lautsprecher, die sich nur auf den Lautsprecheraspekt und nicht auf den Displayaspekt konzentriert haben, schneiden klanglich deutlich besser ab. Der Xiaomi Smart Speaker ist klanglich etwas unterdurchschnittlich.

  • Es verfügt jedoch über einige einzigartige Funktionen, beispielsweise eine Musikbibliothek. So verfügen Sie über eine anständige Musiksammlung und können sich natürlich jederzeit mit Internetradiosendern verbinden. Und ein wichtiges Feature ist die Tatsache, dass es auch als Wecker funktioniert.

Stimmenkontrolle 

Für Nicht-Chinesisch-Sprecher ist das etwas enttäuschend. Wer Mandarin spricht, kann das Gerät mit der Sprachfunktion steuern, die unter anderem das Abspielen von Musik ermöglicht. 

  • Sie können die verschiedenen Musikoptionen über die Mi-Lautsprecher-App auswählen. Sie haben immer die Möglichkeit, das Mikrofon stumm zu schalten, wenn Sie nicht möchten, dass das Gerät Ihnen zuhört. Dieser Xiaomi-Touchscreen ist nicht nur eines der besten Gadgets von 2021, sondern auch eines der besten Xiaomi-Zubehörteile aller Zeiten.

Anwendungsfall 

Für Leute, die viele Xiaomi-Gateway-Geräte besitzen, ist der Xiaomi Smart Speaker eine fantastische Ergänzung. Mit dem Xiaomi Smart Speaker können Sie verschiedene Geräte ganz einfach steuern. Besonders gut gefallen mir das Display und der Lautsprecher, die dem Gerät eine neue Dimension verleihen.

  • Anstatt nur ein eindimensionales Produkt wie einen Lautsprecher zu haben, können Sie eine Uhr, einen Lautsprecher und ein Anzeigegerät in einem einzigen Gerät integrieren.  Ich verstehe, dass dies für viele Menschen keine große Bereicherung für ihr Leben darstellt und es daher schwierig wird, über die Vorteile zu sprechen, die sich daraus ergeben. 

Für europäische Verkäufer – Klicken Sie hier!

Merkmale

  • KI-Gesichtserkennung.
  • Bewegungserkennung und SMS-Video-Push.
  • Infrarot-Nachtsicht.
  • Kostenloser Cloud-Videospeicher.
  • Das Mi Smart Display verfügt über eine HD-Auflösung von 720P.
  • Sprechen in Echtzeit.
  • Unterstützt die gleichzeitige Verbindung von bis zu 4 Benutzern.
  • Die Reichweite des Senders beträgt mehr als 50 Meter.
  • Kann als Empfänger an einen universellen Bluetooth-Lautsprecher angeschlossen werden.
  • Die Mi-Lautsprecher-App ist vielseitig einsetzbar und ermöglicht die Steuerung aller Xiaomi-Smart-Geräte.

Leistung

Wenn es um die Leistung geht, ist der intelligente Xiaomi-Touchscreen-Lautsprecher sowohl in Echtzeit als auch auf lange Sicht erstaunlich. Ich benutze es jetzt seit fast 2 Jahren und hatte keinerlei Probleme. Tatsächlich hat sich die Qualität oder Verarbeitung ein wenig verschlechtert. Und es hat auf jeden Fall eine enorme Belastung durchgemacht.

Der Touchscreen ist sehr empfindlich und weist praktisch keine Latenz oder Verzögerungen auf. Selbst die Reaktionszeit zwischen Sprachbefehlen und deren Ausführung ist nahezu Null. Um ehrlich zu sein, ist dies eine der nützlichsten Funktionen. Es ist zum Beispiel sehr praktisch, wenn Sie Informationen zum Kochen eines Gerichts benötigen und beide Hände schmutzig sind. Abgesehen von diesem Aspekt fungiert dieser Touchscreen-Lautsprecher auch als guter Wecker und Musikplayer.

Allerdings ist die Klangqualität des Lautsprechers recht mittelmäßig. Es ist äußerst offensichtlich, dass Xiaomi bei der Hardware Abstriche gemacht hat, um Geld zu sparen. Beispielsweise sind die Mitten und Höhen ordentlich. Der Bass hingegen ist schlecht und die Tiefen sind fast zu tief. Auch wenn die Gesamtleistung dieses Geräts in Ordnung ist, müssen Sie möglicherweise in einen anderen Lautsprecher investieren, wenn Sie sich hauptsächlich für Musik interessieren.

Xiaomi Touch Screen Smart Speaker Aktueller Preis und Testbericht – Abschließende Gedanken 

Das erste, was einem auffällt, ist die fehlende Unterstützung der englischen Sprache. Dies ist das größte Problem von Xiaomi, das schnell behoben werden muss. Es gibt all diese internationalen Benutzer, die unbedingt Xiaomi-Produkte in die Hände bekommen wollen, nur um dann herauszufinden, dass das Gerät nur mit Mandarin funktioniert. Der Text auf dem Touchscreen ist nicht nur in Mandarin, auch die Ai des Xiaomi-Lautsprechers versteht kein bisschen Englisch.

Möglicherweise wird es in naher Zukunft ein Firmware-Update für englische Benutzer geben.

Kommen wir zum Gerät selbst.

  • Es ist ein ziemlich cooles Gerät mit vielseitigen Funktionen: Display, Lautsprecher und Uhr, alles integriert.
  • Es ist ziemlich klein und auch einfach zu bedienen.
  • Ich würde dieses Produkt nicht als absolutes Muss betrachten, aber es erfüllt zumindest die Leistungen, die es angeblich bietet. 
  • Das wichtigste Merkmal ist die Tatsache, dass Sie mit diesem Gerät eine Verbindung zu allen Ihren Mi-Smart-Home-Geräten herstellen können. Wenn also jemand bei Ihnen klingelt, können Sie einfach auf den Bildschirm tippen und die Person ansehen, die klingelt, vorausgesetzt, Sie haben die intelligente Türklingel. Es ist eine ziemlich coole und praktische Funktion.

Mit diesem Gerät können Sie Nachrichten und Wetternachrichten ansehen, Bücher lesen und Musik hören. Selbstverständlich können Sie mit diesem Gerät Ihr Smart House auch vom Bett aus steuern. Obwohl es in puncto Musik und Klang nicht besonders gut ist, ist es dennoch ein unglaublich praktisches Produkt. Allein die Vielseitigkeit ist den Kauf wert.

Vorteile

  • Das Mi Smart Display ist fantastisch und einer der innovativsten Lautsprecher überhaupt
  • Das Soundsystem ist ziemlich vernünftig
  • Es ist klein und sehr einfach zu bedienen
  • Es verbindet sich mit einer Vielzahl von Xiaomi-Geräten und macht es zu einem Hub zur Steuerung dieser Geräte

Nachteile 

  • Der Anwendungsfall für dieses Gerät ist nicht klar
  • Unterstützt nicht die englische Sprache

Für europäische Verkäufer – Klicken Sie hier!

Brauche ich den Xiaomi-Touchscreen? 

Um ehrlich zu sein, würde der Durchschnittsmensch keinen Xiaomi-Touchscreen benötigen. Es macht von allem ein bisschen, aber eines nicht vollständig, und das ist das größte Problem. Allerdings macht der Touchscreen Ihr Leben um einiges einfacher. Alles ist nur einen Fingertipp entfernt. Sie schauen fern, spielen Musik, lesen Bücher und der Touchscreen macht dies ganz einfach. Weitere Informationen finden Sie in unserem aktuellen Preis und Testbericht zum Xiaomi Touch Screen Smart Speaker.

Wenn ich den Xiaomi-Touchscreen für etwas verwenden müsste, was wäre das? 

Letztendlich kann es sich um ein kleines Gerät handeln, mit dem Sie Ihr Kind einschlafen lassen können, ohne dass es von einem Tablet abgelenkt wird. Dies ist der größte Anwendungsfall, den ich sehe, abgesehen vom Ansehen von Videos und dem Hören von Musik. Weitere Informationen finden Sie in unserem aktuellen Preis und Testbericht zum Xiaomi Touch Screen Smart Speaker.

Wie schalte ich meinen Xiaomi Bluetooth-Lautsprecher ein?

Halten Sie die Mitteltaste/Starttaste etwa 2 Sekunden lang gedrückt, bis der Bildschirm heller wird. Das Aufladen des Geräts vor dem ersten Gebrauch würde nicht schaden. Die intelligenten Lautsprecher von Xiaomi können sich automatisch über Bluetooth mit Ihrem Gerät verbinden. Also schalten Sie es ein. Und Sie können es mit der Mi Home-App synchronisieren und deren Funktionen steuern.

Was ist der Zweck von Smart Speakern?

Die intelligenten Funktionen dieser Lautsprecher dienen in erster Linie dazu, Ihnen das Leben zu erleichtern. Sie sind praktisch und äußerst nützlich. Mit dem Xiaomi-Smart-Lautsprecher können Sie beispielsweise Nachrichten ansehen, Bücher lesen, Musik abspielen und alle anderen Xiaomi-Smart-Geräte in Ihrem Haus steuern. Sie können den Lautsprecher also anweisen, Ihr Licht zu dimmen, wenn Sie schlafen gehen.

Benutzerbewertungen

Funktioniert gut, kann Kameras überwachen und das Heimsystem sowie die lokalen Zeitzonen von New York sehen, gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, in chinesischer Sprache, aber leicht zu verstehen

John aus Kanada

Der Lautsprecher selbst ist ziemlich gut, aber das Problem ist, dass er vollständig auf Chinesisch ist. Das Schlimmste ist, dass Sie Netflix oder Spotify nicht nutzen können, wenn Sie keine chinesischen Dienste nutzen müssen. Ideal ist auch ein Xiaomi-Handy, da ich mit meinem Samsung s9 plus Probleme hatte. Endlich habe ich es mit einem Eins-Plus zum Laufen gebracht

Ricardo aus Spanien

Ich habe es gekauft, um es mit meiner Video-Türklingel von Xiaomi zu verwenden, und das funktioniert großartig. Im Moment ist der Rest des Geräts nur auf Chinesisch, aber ich habe es geschafft, ein paar Fotos darauf zu machen, und ich habe es auch geschafft, meine Temperatursensoren aus der Xiaomi-Home-App darauf zu platzieren. Ich gehe davon aus, dass es in Zukunft auch englische Unterstützung dafür geben wird. Aber so wie es ist, gefällt es mir, toller Bildschirm, guter Klang und cool wie eine Tischuhr. Ich benutze es hauptsächlich in meiner Küche, um Rezepte darauf zu sehen. Und ich freue mich auch darauf, es vollständig in die Home-App zu integrieren. Es wäre schön, den Reiskocher und andere Geräte davon zu steuern.

Allarick aus USA

Lesen Sie auch:

Zurück zum Blog