xiaomi smart alarm clock, xiaomi-smart-alarm-clock-review, xiaomi-smart-clock-alarm-unboxing, xiaomi smart alarm clock, xiaomi smart clock

Xiaomi Smart Wecker Testbericht 2024 | Xiaomi AI Smart Clock im Vergleich zu normalen Uhren

Der klassische Nachttischwecker hat uns jahrzehntelang gute Dienste geleistet, doch im Jahr 2024 bietet die Technologie eine intelligentere Alternative.

Betreten Sie den Xiaomi Smart Alarm Clock, ein Gerät, das die vertraute Funktionalität einer Uhr mit der Leistung eines intelligenten Lautsprechers verbindet.

Dieser Testbericht befasst sich mit den Merkmalen und Funktionen des Xiaomi Smart Alarm Clock, vergleicht ihn mit der herkömmlichen Uhr und untersucht die Vorteile, die er im Jahr 2024 für Ihren Nachttischalltag mit sich bringt.

Wir zeigen Ihnen, wie der intelligente Wecker von Xiaomi über die bloße Anzeige der Uhrzeit hinausgeht und Funktionen wie Sprachsteuerung, Smart-Home-Integration und personalisierte Informationsanzeigen bietet.

Wir werden ihn auch mit der herkömmlichen Uhr vergleichen und die Vor- und potenziellen Nachteile jeder Option hervorheben, um Ihnen bei der Entscheidung zu helfen, ob der intelligente Xiaomi-Wecker im Jahr 2024 die richtige Lösung für Ihre Bedürfnisse ist.

Der Xiaomi Smart Alarm Clock bleibt auch im Jahr 2024 eine überzeugende Option für preisbewusste Smart-Home-Enthusiasten.

Sein kompaktes Design und die Integration mit Google Assistant machen es zu einem vielseitigen Begleiter am Bett. Mit Sprachbefehlen sind das Einstellen von Alarmen, das Abspielen von Musik und die Steuerung von Smart-Home-Geräten ein Kinderspiel.

Allerdings ist seine Funktionalität im Vergleich zu teureren Smart Displays eingeschränkt. Die Lautsprecherqualität ist ordentlich, aber nicht überragend, und die Displayhelligkeit lässt sich nicht so niedrig einstellen, wie manche Nutzer es gerne hätten.

Verwandte: Xiaomi Body Composition Scale 2 Testbericht

Xiaomi AI Smart Clock Bewertung

Xiaomi Wecker – Technische Daten
CPU Quad-Core Cortex-A35 1,3 GHz
Eingabeparameter 5V1,5A
Lautsprecherempfindlichkeit 95 dB
Kabellose Verbindung WLAN IEEE 802.11b/g/n 2,4 GHz, Bluetooth 4.0 BLE
Maximale Ausgangsleistung 1,2 W
Nennleistung 1W
Gewicht Schweinefleisch-Schinken ca. 170g
Größe Länge 126,2 mm x Breite 27 mm x Höhe 60,8 mm

Xiaomi Smart Wecker Bewertung

In der Kiste

Wie die meisten Xiaomi-Geräte wird auch der Xiaomi Smart Alarm in einem stabilen weißen Karton geliefert. Auf der Verpackung finden Sie ein Bild des intelligenten Alarms sowie technische Informationen auf Chinesisch.

  • Obwohl sich die Box etwas schwer anfühlt, gibt es in der Box nichts Kompliziertes. Nur ein Micro-USB-Adapter, ein Wecker und eine Bedienungsanleitung. In der Bedienungsanleitung finden Sie einen QR-Code, mit dem Sie die Mi Companion-App herunterladen können.

Inhalt:

  • Ein Xiaomi Smart Wecker
  • Ein Adapter
  • Chinesisches Handbuch.

Design

Wenn man den Xiaomi-Wecker hält, fühlt er sich an wie ein Smartphone, nur etwas dicker. Allerdings ist es mit Abmessungen von 60 mm Höhe und 126 mm Breite recht klein.

  • Es wiegt 170 Gramm, ist also ziemlich leicht und gefällt mir besonders gut, weil mein Beistelltisch ziemlich klein ist und bereits mit meiner Lesebrille und meiner Lampe vollgestopft ist. Daher ist es ideal, einen kleinen Wecker wie die mi-Uhr zu haben.
  • Was die Konstruktion betrifft, hat der Mi Smart Wecker ein Gehäuse aus Polycarbonat-Kunststoff. Das erinnert an die alten Apple-Produkte. Dieser Smart Alarm ist eines der neuesten Gadgets von Xiaomi .
  • Auf der Rückseite der Xiaomi-Uhr ist ein Micro-USB-Stecker vorgesehen. Dieser Adapter wird mit einem standardmäßigen 2-poligen chinesischen Stecker geliefert. Wenn Sie also keine Vorkehrungen dafür haben, benötigen Sie einen Konverter. Dieser intelligente Wecker muss immer angeschlossen sein, da keine eingebaute Batterie vorhanden ist.
  • Ebenfalls auf der Rückseite befindet sich ein Lautsprecher mit einem winzigen Punkt neben dem Micro-USB-Anschluss. Dieser kleine Punkt ist im Grunde das Mikrofon.
  • Auf der Unterseite befindet sich ein Gummistreifen, der verhindert, dass der Xiaomi Smart Alarm verrutscht oder vom Tisch fällt.

Auf der Oberseite des Weckers befindet sich eine Multifunktionstaste, die als Schlummertaste und auch zum Ein- oder Ausschalten des internen Mikrofons bei Verwendung des AI-Lautsprechers dient. Die Taste verfügt über einen LED-Ring, der grundsätzlich verschiedene Funktionen anzeigt und Ihnen dabei hilft, die Taste mitten in der Nacht zu finden.

Funktion und Verwendung

Installation

Um die Uhr von Xiaomi nutzen zu können, können Sie zunächst die Begleit-App installieren. Diese Mi-App spielt eine wichtige Rolle bei der Steuerung des Xiaomi Smart Alarm Clock und hier sind einige ihrer Funktionen.

  • Richten Sie Alarme mit verschiedenen Klingeltönen ein. Sie können den Alarm auch löschen, nachdem er ertönt. Auf diese Weise haben Sie nicht viele Alarme auf Ihrem Telefon.
  • Erinnerungen festlegen
  • Timer einstellen
  • Es verfügt über eine Nickerchen- und Meditationsfunktion, die natürliche Geräusche wie Meer, Wald, Regen und Feuer abspielt, die Ihnen beim Einschlafen helfen. Es sind Funktionen wie diese, die diesen Xiaomi Smart Alarm zu einem der besten Xiaomi-Geräte machen.

Darüber hinaus verfügt die App über zahlreiche weitere Funktionen. Sie können beispielsweise zwischen einer 24-Stunden-Anzeige und einer 12-Stunden-Anzeige wählen. Es gibt auch die Nachtmodus-Funktion, bei der die Uhr das Display abschaltet, wenn die Helligkeit des Weckers zu hell ist.

Obwohl Sie von diesen erstaunlichen Vorteilen profitieren, ist die Einrichtung des Xiaomi-Weckers etwas kompliziert, wenn Sie im Westen leben.

  • Da es für den chinesischen Markt gedacht war, werden Sie dieses Gerät nicht in Ihrer Mi-App finden.
  • Es besteht jedoch kein Grund zur Sorge. Alles, was Sie tun müssen, ist, die Tap-Region einzustellen und sie auf Festlandchina zu ändern.
  • Sobald dies erledigt ist, finden Sie unter Geräte den gesamten Katalog der Mi-Produkte.
  • Gehen Sie zum Abschnitt „Unterhaltung“ und Sie können den Mi Ai Alarm finden.
  • Sobald Sie auf das Alarmsymbol klicken, stellen Sie erfolgreich eine Verbindung zum Gerät her. Dies wird durch weißes Licht (Home-Taste) angezeigt.
  • Abschließend können Sie den Standort des Geräts festlegen. Es gibt beispielsweise eine Schlafzimmeroption, eine Wohnzimmeroption usw.

Sobald dies erledigt ist, können Sie verschiedene Alarme und Erinnerungen einstellen und auf die Nickerchen- und Meditationsfunktionen zugreifen. Es ist wichtig zu beachten, dass das Einstellen der Alarme viel einfacher ist, wenn Sie es von Ihrem Telefon aus tun. Zumindest hat es mir einige Minuten gespart.

Xiaomis KI-Lautsprecher

Wenn Sie dachten, dass der intelligente Wecker von Xiaomi fortschrittlich ist, haben Sie keine Ahnung. Diese Mi-Uhr verfügt über Xiaomis AI-Xiaoai als Lautsprecher. Diese KI-Funktion ist so ausgestattet, dass sie auf Ihre Sprachbefehle hört.

  • Mithilfe von Sprachbefehlen können Sie über 30 verschiedene Alarme einstellen
  • Mit der Xiaomi-Uhr können Sie außerdem über 80 Erinnerungen per Sprachbefehl einstellen
  • Die KI kann Aktienaktualisierungen, Schlagzeilen und Wetterwarnungen liefern.

Neben der Verwendung von Sprachbefehlen können Sie die Erinnerung auch mit Ihren eigenen Anweisungen in englischem Text einrichten. Sie stellen beispielsweise einen Wecker auf 9 Uhr morgens und geben den Text „Wach jetzt auf!“ ein. Der Wecker begann tatsächlich zu klingeln und sagte: „Wach sofort auf!“

Während die Verwendung der Sprachfunktion unglaublich praktisch ist, können Sie die KI-Integration jederzeit mit der Stummschalttaste stummschalten. Der Ein-/Ausschalter fungiert auch als Stummschalttaste für das Mikrofon. Außerdem unterstützt die Übersetzungsfunktion nur Chinesisch und Englisch.

Die Anzeige und Verwendung

  • Das LED-Display ist nachts ziemlich beeindruckend und hell. Wenn Sie sich morgens nach dem Wecker umsehen, erhalten Sie durch das Leuchten um die Taste oben visuelle Hinweise, die Ihnen helfen, die Taste leicht zu finden. Außerdem passt diese Digitalanzeige die Helligkeit automatisch an.
  • Angetrieben wird es von einem Quad-Core Cortex-A35 1,3 GHz-Prozessor, vermutlich vonMediatek . Diese Art von leistungsstarkem Chip in einem Wecker verwandelt ihn praktisch in ein Mini-Smartphone. Er kann problemlos schwere Aufgaben bewältigen.
  • Der Xiaomi Smart Wecker verfügt über keinen eingebauten Akku. Es muss also ständig angeschlossen sein. Obwohl dies ein Ärgernis ist, ist es angesichts der verschiedenen Funktionen, die das Gerät mit sich bringt, akzeptabel.

Merkmale

Grundsätzlich ist dies ein sehr guter Wecker, wenn es um Wecker geht. Aber was die restlichen Funktionen angeht, ist Xiaomis Smartwatch praktisch ein Biest.

  • Mit der Mi-Uhr können Sie andere Mi-Produkte in Ihrem Haus, intelligente Glühbirnen, Mi-Smart-Home-Geräte usw. steuern.
  • Wie bereits erwähnt, kann der Wecker von Xiaomi Aktienaktualisierungen, Nachrichten und Wetterberichte liefern. Kann aber laut verschiedenen Quellen auch Gedichte aufsagen, Geschichten vorlesen und Witze erzählen.
  • Insgesamt kann die Xiaomi-Uhr über das Mi Smart Home-Ökosystem eine Verbindung zu über 100 Geräten herstellen. Um diese Funktion tatsächlich nutzen zu können, benötigen Sie jedoch den Xiaomi Gateway Hub.
  • Das Gerät kann außerdem über 2000 Internetradiosender streamen

Und natürlich können Sie Ihrer Uhr jederzeit allgemeine Fragen stellen

Wie würde ich diesen Wecker verwenden?

Die Wahrheit ist, dass dieser Wecker winzig und tragbar ist und ich viel reise, was ihn zu einem perfekten Begleiter für mich macht, wenn ich schlafen gehe oder aufwache. Aber zumindest die schiere Funktionsvielfalt ist für mich natürlich erstaunlich.

  • Ich höre zum Beispiel unter der Dusche Musik bei den Radiosendern und wache mit den Schlagzeilen der Nachrichten auf, um zumindest zu wissen, was in der Welt los ist.
  • Ich habe mich auch viel mit dem Wecker beschäftigt. Wenn Sie also ein Smart Home haben, können Sie Ihrem Wecker buchstäblich sagen, dass er das Licht ausschalten soll, wenn Sie schlafen gehen. also wirklich praktisch.
  • Ich persönlich würde den Meditations- und Nickerchenmodus nicht zum Einschlafen nutzen, aber ich würde ihn auf jeden Fall als Umgebungsgeräusch während der Arbeit nutzen, um mich ruhig zu halten und die Atmosphäre beruhigend zu gestalten.

Es verfügt über einige ziemlich praktische Erinnerungsfunktionen. Manchmal haben Sie einen Alarm und wissen nicht, warum der Alarm klingelt. Mit dem Xiaomi Smart Alarm Clock lässt sich das vermeiden, da Sie englischen Text eingeben können und der KI-Lautsprecher den Text dann sagt, wenn es soweit ist.

Leistung

Dieser intelligente Xiaomi-Wecker ist ohne Zweifel einer der besten Nachttischwecker auf dem Markt. Nachdem ich es mehr als ein Jahr lang verwendet habe, hat es sich nahtlos in meine Morgenroutine eingefügt. Tatsächlich ist es ziemlich integral geworden. Um es ganz ruhig zu sagen: Es ist nicht so, dass es keine anderen erstaunlichen modernen oder „technischen“ Wecker gibt. Allerdings glaube ich nicht, dass irgendetwas an diesen intelligenten Alarm herankommt, wenn es um IoT-bezogene Funktionen geht. Am wichtigsten ist, dass die Leistung nicht von dieser Welt ist.

  • Dieser KI-Smart-Wecker wird von einem MediaTek-Chipsatz angetrieben. Da es sich im Kern um einen so leistungsstarken Chip handelt, können Sie sowohl eine hervorragende Echtzeitleistung als auch eine anständige Langzeitleistung erwarten.
  • Wenn es um die Echtzeitleistung geht, gibt es keinerlei Probleme. Es gibt keine Verzögerungen und keine Probleme mit der Bluetooth- oder Wi-Fi-Verbindung. Auch wenn diese offensichtlich sind, sind sie bei einem Wecker äußerst wichtig. Besonders dieser Wecker weckt Sie morgens nicht nur, sondern liefert Ihnen auch wirklich wichtige Informationen wie Neuigkeiten. Ich persönlich verlasse mich auf diesen fantastischen Alarm für Verkehrsinformationen und das Wetter. Zum Glück ist alles korrekt.
  • Der Sprachassistent Xiao AI kann Ihnen Antworten auf wichtige Fragen geben und Erinnerungen aufzeichnen. Dadurch werden der Nutzen und der Wert dieses Geräts deutlich erhöht, sodass es seine Konkurrenz übertrifft.
  • Der Aufbau und die Software garantieren ein gewisses Maß an langfristig gleichbleibender Leistung. Allerdings ist mir aufgefallen, dass diese Hardware recht fragil ist. Wenn es einen Sturz aus einer Höhe von 3-5 Metern übersteht, funktioniert es möglicherweise nicht. Das passierte mit dem Wecker in meinem Gästezimmer. Es stürzte vom Nachttisch und fing ein paar Tage lang an zu stottern, bevor es nicht mehr funktionierte. Seien Sie also äußerst vorsichtig mit der Physik und Sie sollten in der Lage sein, eine jahrelange Lebensdauer zu gewährleisten.

Xiaomi Smart Wecker Aktueller Preis und Testbericht – Abschließende Gedanken

Dies ist ein Wecker, den ich persönlich liebe. Dies ist ein erstaunliches Gerät, das seine Rolle wirklich gut erfüllt und dennoch darüber hinausgeht. Wie bereits erwähnt, übertrifft Xiaomi mit dem Xiaomi Smart Alarm Clock die schiere Menge an erstaunlichen und praktischen Funktionen.

  • Mit dieser Uhr ist Xiaomi außerordentlich gut gelungen, diese subtilen Funktionen bereitzustellen, die Ihr Erlebnis absolut bereichern.
  • Zum Beispiel das LED-Licht, das die Helligkeit des Geräts aufrechterhält, oder der Nachtmodus, in dem Sie das Display ausschalten können, wenn das Licht zu stark ist, oder sogar der KI-Lautsprecher, der den von Ihnen eingegebenen Text vorliest und Sie daran erinnert, was das ist Alarm is about ist eine tolle Funktion. Oder Sie können jederzeit Sprachbefehle verwenden, um buchstäblich fast alles zu erledigen.

Dies ist ein gut aussehendes Gerät, das in jeden Raum passt. Mein Tisch ist ein kleiner Nachttisch und nimmt dort wenig Platz ein.

Vorteile

  • Sprachbefehle
  • Smart Ai, der Ihnen Nachrichten, Wetter, Aktien, Geschichten und allgemeine Fragen sagen kann.
  • Steuern Sie den Wecker mit Ihrem Smartphone über die Mi-App, was sehr praktisch ist und Sie nicht mit dem Wecker herumspielen müssen
  • Synchronisieren Sie mit 100 Geräten und steuern Sie sie über die Sprachfunktion
  • Die Mi-Uhr verfügt über ein lautes Alarmsystem
  • Steuern Sie die Töne Ihres Alarms
  • Nickerchen- und Meditationsmodus
  • Nacht-Modus
  • Gutes LED-Display

Nachteile

  • Probleme mit der Sprache, da sie für chinesische Benutzer gedacht war
  • Das Einstellen der Zeitzone kann mühsam sein, wenn Sie sich nicht in China befinden

Sollten Sie den Xiaomi Smart Alarm Clock kaufen?

Die Mi Smart Clock könnte wirklich hilfreich sein, wenn Sie wissen, was Sie eingeben. Es zeichnet sich durch ein schönes, unauffälliges Design, eine für seine Größe gute Akustik, eine reaktionsschnelle Benutzeroberfläche und flüssige Animationen aus. Sie sollten es jedoch eher als einen visuellen Smart Speaker denn als ein Smart Display betrachten. Darüber hinaus wären ein Display, das nachts noch stärker dimmt, und ein Backup-Akku eine fantastische Ergänzung gewesen. Schließlich muss Xiaomi den Fehler mit der Stummschalttaste beheben; Als jemand mit Hörverlust habe ich es bereits zum Schlummern eines Weckers verwendet.

Angesichts des hohen Preises von 50 € (60 $) könnten Sie mit dem anpassungsfähigeren Nest Hub der 2. Generation, der diesen Monat auf den Markt kommt, besser dran sein. Obwohl sie etwas mehr kostet als die Mi Smart Clock, hat Google einige ausgefeilte Schlaf-Tracking-Funktionen integriert. Darüber hinaus verfügt es über alle Extras, die ein echtes Smart Display bietet, einschließlich vollständiger Unterstützung für Streaming-Medien.

Darüber hinaus haben die älteren Lenovo-Modelle noch ein paar zusätzliche Tricks im Ärmel, darunter eine kapazitive Schlummertaste oben und einen USB-Anschluss zum Aufladen Ihres Telefons im Schlaf, selbst wenn Sie sich auf ein einfacheres Smart-Clock-Erlebnis festgelegt haben.

Kaufen Sie es, wenn:

  • Ein intelligenter Lautsprecher mit Bildschirm ist etwas, das Sie haben müssen.
  • Sie wissen, was Sie erwartet; Betrachten Sie die Mi Clock eher als einen intelligenten Lautsprecher mit einigen visuellen Hinweisen als als ein intelligentes Display.

Kaufen Sie es nicht, wenn:

  • Für das gleiche Geld möchten Sie mehr Funktionen.
  • Sie benötigen einen Wecker mit interner Pufferbatterie.

Xiaomi Smart Clock auf Englisch

Da das Produkt ursprünglich für chinesische Benutzer gedacht war, funktioniert das Gerät größtenteils auf Chinesisch. Es gibt jedoch eine englische Übersetzungsfunktion, die Sie über die App verwenden können. Dies sollte das Problem im Idealfall lösen. Aber es wird sehr bald ein Update geben, das das Sprachproblem lösen wird. Der Xiaomi Smart Alarm Clock wird in verschiedenen Sprachen verfügbar sein.

Zeitzone des Xiaomi Smart Weckers

Während Sie auf ein Update für die Xiaomi-Smartwatch auf Englisch warten müssen, kann das Problem mit der Uhrzeit sofort gelöst werden, solange Sie Xiaomis Original-Hack befolgen:

In wenigen einfachen Schritten gelöst:

  • Trennen Sie die Verbindung zur Anwendung und setzen Sie sie mit einem Clip auf der Rückseite zurück, wenn Sie sie bereits mit Mi Home verbunden haben
  • Berechnen Sie den Zeitunterschied zwischen China und Ihrem Land.
  • Reduzieren Sie Ihre Zeit mit diesem Unterschied.
  • Verbinden Sie Ihr Gerät mit Mi Home
  • Geben Sie die richtige Zeit an das Telefon zurück. In China ist es beispielsweise 23:00 Uhr, ich habe 20:00 Uhr. Der Unterschied beträgt 3 Stunden. Ich habe am Telefon die Uhrzeit auf 17:00 Uhr angegeben. Bei Anschluss an den Wecker 20:00 Uhr.

Die neue Version ist nur China-Zeit. Warten Sie auf die nächste aktualisierte Version. Dieser Wecker synchronisiert die Zeit Ihres Telefons.

Xiaomi Smart Clock vs. normale Uhren

Offensichtlich sind normale Uhren viel günstiger. Mit einer intelligenten Uhr können Sie jedoch Timer einstellen. Im Nachtmodus werden die Zahlen deutlich angezeigt. Das kann sogar eine normale Uhr.

Der Vorteil der intelligenten Uhr ist jedoch, dass sie über ein Display verfügt und Nachrichten lesen, das Wetter anzeigen und auch Musik abspielen kann. Wenn Sie ein Upgrade des normalen Weckers mit Google Home Hub-Funktionen wünschen, dann ist das gut. Wenn Sie nur einen Wecker wollen, ist die Xiaomi-Uhr übertrieben.

Lesen Sie auch:

Zurück zum Blog