Xiaomi Smart Doorbell with Camera Latest Price and Review, xiaomi doorbell zero ai unboxing, zero ai doorbell review, xiaomi doorbell review`, zero ai camera xiaomi doorbell, xiaomi smart doorbell zero ai camera review

Xiaomi Smart Doorbell mit Kamera im Test | Wie gut ist die Xiaomi Zero Türklingel?

Erwägen Sie eine intelligente Türklingel, um die Sicherheit Ihres Zuhauses zu erhöhen? Dann ist die Xiaomi Zero Doorbell genau das Richtige für Sie. Diese Türklingelkamera verspricht eine Mischung aus Komfort- und Sicherheitsfunktionen und soll Ihnen eine intelligentere Möglichkeit zur Überwachung Ihres Eingangs bieten.

Aber wird es dem Hype gerecht? Dieser Testbericht befasst sich mit den Funktionen der Xiaomi Zero Doorbell, untersucht ihre Stärken und Schwächen und untersucht, ob sie sich letztendlich einen Platz als wertvolle Ergänzung für Ihr Smart Home sichert.

Lesen Sie auch: Xiaomi Fotodrucker Testbericht | Testbericht zum tragbaren Fotodrucker inklusive

Xiaomi Smart Doorbell Bewertung

In der Box

Die Verpackung der Xiaomi Smart Doorbell ähnelt den meisten Xiaomi-Produkten. Es handelt sich um einen weißen Karton mit dem Bild des Geräts. In der Schachtel finden Sie jedoch etwas Interessantes: Sie erhalten einen handgeschriebenen Brief des CEO. Ansonsten erhalten Sie:

  • Die smarte Türklingel
  • Der Sprecher/Empfänger
  • 4 AA-Batterien
  • Schrauben und ein Schraubendreher.

Design

Wie die meisten Xiaomi-Produkte ist auch die Kamera der Xiaomi Smart Doorbell hochwertig verarbeitet. Sie ist weiß und schlicht und hat ein minimalistisches Design. Die Xiaomi Smart Doorbell verfügt über eine Türklingel und einen Empfänger. Weitere Informationen finden Sie in unserem aktuellen Preis und Testbericht zur Xiaomi Smart Doorbell mit Kamera.

  • Die intelligente Türklingel ist 111 mm hoch, 61 mm breit und 23 mm breit. Wenn man sich die Maße anschaut, ist es tatsächlich ziemlich winzig. Der Empfänger ist mit 74 x 74 mm noch kompakter.
  • Das Batteriefach auf der Rückseite nimmt den größten Teil des Innenraums der Klingel ein. Im vorderen Bereich des Geräts befinden sich eine Kamera und eine Klingeltaste. Der vordere obere Teil besteht aus einer Kamera, einem Mikrofon und einem Bewegungssensor. Auf der Unterseite befindet sich außerdem ein eingebauter Lautsprecher für die Zwei-Wege-Kommunikation.
  • Unter der Abdeckung auf der Rückseite befindet sich außerdem eine Reset-Taste.
  • Auch der Receiver ist komplett weiß und hat eine schöne glatte Oberfläche. Es verfügt außerdem über einen eingebauten Lautsprecher und ein Mikrofon für die bidirektionale Kommunikation. Es verfügt über drei Tasten, mit denen Sie die verschiedenen Funktionen bedienen können. Und interessanterweise sitzt es in einer Steckdose. Sie benötigen also einen Adapter, da der Receiver über einen chinesischen Stecker verfügt.

Einzeln sehen sowohl der Lautsprecher als auch der Receiver gut aus. Aufgrund des minimalistischen und weißen Designs passen sie zu nahezu jedem Haus. Das Einzige, worüber Sie sich Sorgen machen müssen, ist der Sprecher. Da es recht klein ist, müssen Sie es an einem gut sichtbaren Ort vor Ihrem Haus platzieren. Dadurch soll verhindert werden, dass Menschen es leicht übersehen.

Verwandte Themen: Anleitung zum Xiaomi Smart Home !

Spezifikationen

Türklingelkamera

Größe 111 x 61 x 23
Konnektivität 2,5 GHz WLAN
Kameraobjektivwinkel 105 Grad
Kamerablende F2.0
Auflösung 720 x 1280p Video
IR-Licht 4 Stück 850 nm
Arbeitstemperatur 0 - 45 °C
Wasserdicht NEIN
DU Android 4.4 oder iOS 9.0 oder höhere Version
App Mijia-App
Stromversorgung Stromversorgung über 4 AA-Batterien
Einzigartige Funktionen Gegensprechanlage
Nachtsicht
Preis 18,98 US-Dollar

Lautsprechereinheit

Größe 74 x 74 x 34 mm
Verbindung WLAN, 433 MHz HF
Stromversorgung 100 - 240V, 50 / 60Hz
Volumen Laut
Übertragungsdistanz 50 Meter

Verwandt: Die besten Xiaomi-Produkte, die Sie besitzen müssen !

Funktion und Verwendung

Installation

Erstens ist das Einrichten der Kamera ziemlich einfach. Sie müssen die Batterien auf der Rückseite installieren. Weitere Informationen finden Sie in unserem aktuellen Preis und Testbericht zur Xiaomi Smart Doorbell mit Kamera.

  • Anschließend können Sie sich direkt mit der Mijia App verbinden. Sie müssen lediglich die Reset-Taste an der smarten Türklingel drücken und anschließend den auf Ihrem Smartphone angezeigten QR-Code mit der Kamera der Türklingel scannen, um diese zu authentifizieren. Die Türklingel synchronisiert sich dann mit Ihrem WLAN-Netzwerk, um eine nahtlose Verbindung herzustellen.
  • Ein weiterer Teil der Installation besteht darin, die im Lieferumfang enthaltene Schraube an der Seite der Türklingel anzubringen. Sie werden sofort mit einem Alarm benachrichtigt, wenn jemand versucht, es zu entfernen. Die Türklingel ist auf der Rückseite mit doppelseitigem 3M-Klebeband ausgestattet. Dies ist eine der Möglichkeiten, die Türklingel zu installieren, ohne Schrauben verwenden zu müssen.
  • Halten Sie es unbedingt von Wasser fern, da dieses Gerät nicht wasserdicht ist. Was seltsam ist, wenn man bedenkt, dass es normalerweise draußen angebracht wird. Wenn Sie also auf einem Bauernhof leben, kann dieser einem Sturm nicht standhalten. Sie haben jedoch Glück, wenn Sie in einer Wohnung wohnen.
  • Nach der Einrichtung wird die Türklingel zu Ihrer Geräteliste in der Mijia-App hinzugefügt. Mit der App können Sie durch das Objektiv der Kamera schauen und bei Bedarf auch die Einstellungen ändern.
  • Wie bereits erwähnt, verfügt diese Türklingel über einen externen Lautsprecher. Wenn Sie das Klingeln der Türklingel hören möchten, müssen Sie den externen Lautsprecher installieren. Sie können die Kameraeinheit mit bis zu 4 dieser externen Lautsprecher in einem Abstand von 50 Metern koppeln.
  • Ehrlich gesagt muss man es nicht unbedingt an einen externen Lautsprecher anschließen. Sie können es direkt mit Ihrem Telefon synchronisieren und erhalten Benachrichtigungen, wenn jemand an der Tür steht. Natürlich können Sie die verschiedenen Funktionen auch direkt über die App steuern. Aus Benutzersicht ist es also eigentlich super einfach. Sie können beispielsweise einfach in Ihr Telefon sprechen, um mit der Person zu kommunizieren, die an der Tür geklingelt hat, anstatt zur Lautsprechereinheit zu gehen.

Wenn Sie den Lautsprecher nicht nutzen möchten, gibt es eine geniale Möglichkeit, Sie zu benachrichtigen, wenn jemand an der Tür ist. Wenn jemand an der Tür klingelt, erhalten Sie auf Ihrem Telefon eine Benachrichtigung, die Sie darüber informiert, dass jemand an der Tür ist. Sie können auf die Schaltfläche „Anzeigen“ klicken und in Echtzeit sehen, wer dort steht.

Verwandte: Top Yi Produkte

Wie funktioniert es?

Die Verwendung der Xiaomi Smart Doorbell ist ziemlich einfach. Wenn jemand klingelt, klingelt es. Auch der Hörer im Haus klingelt. Ohne App funktioniert es bis zu einer Reichweite von 50 Metern. Da es sich jedoch um eine intelligente Türklingel handelt, hebt sie sich durch die folgenden Merkmale wirklich von herkömmlichen Türklingeln ab.

  • Wenn jemand an der Tür klingelt, erhalten Sie sofort eine Standardbenachrichtigung auf Ihrem Telefon sowie das Live-Video der klingelnden Person. Sie können mit der Person auch über Ihr Telefon kommunizieren.
  • Wenn Sie die Tür öffnen, wird auch der Sensor am Gerät aktiviert und Sie erhalten die Meldung „Tür/Fenster ist offen“. Der Bewegungssensor kann Bewegungen bis zu einer Entfernung von 3 Metern erkennen und Sie können die Benachrichtigung aktivieren, um jedes Mal auf dem Laufenden zu bleiben, wenn jemand in die Reichweite tritt.
  • Die Kamera selbst ist ziemlich großartig. Es kann einen Winkel von 105 Grad abdecken und funktioniert auch nachts recht gut. Es nutzt das Infrarotlicht, um das Objekt nachts klar zu sehen. Sie nimmt 720p-Videos auf, was mehr als die gewünschte Anforderung für eine Xiaomi Smart Doorbell ist. Weitere Informationen finden Sie in unserem aktuellen Preis und Testbericht zur Xiaomi Smart Doorbell mit Kamera.

Diese intelligente Türklingel verfügt über eine einzigartige integrierte Funktion, mit der sie auf ein Foto der Person klickt, die klingelt. Dieses Foto wird auf dem Gerät gespeichert. Dies dient der Sicherheit.

Verwenden der App

Über die Mi Home App können Sie auf eine Vielzahl von Einstellungen zugreifen.

  • Sie können beispielsweise aus drei Klingeltönen wählen, die Lautstärke regeln und sogar die Kamera anpassen. Es gibt auch eine Wide Dynamic Range-Option, die die Bildqualität der Umgebung verbessern kann. Dies kann hilfreich sein, wenn die Umgebung zu dunkel oder zu hell ist. Sie können auch die Push-Benachrichtigungen steuern.
  • Die App spielt eine große Rolle und Sie können über sie eine Vielzahl von Funktionen ausführen. Erstens können Sie das Video in Echtzeit überwachen, über Ihr Telefon mit dem Besucher sprechen und dieser hört es über den Lautsprecher an der Türklingel.
  • Über die App können Sie die Firmware auch automatisch aktualisieren. Die Funktionen hören hier aber noch nicht auf. Für allzu vorsichtige Benutzer gibt es eine Vielzahl von Bewegungserkennungseinstellungen, die ein großer Segen sind.
  • Mit der Bewegungserkennung können Sie die Bewegungserkennung so einstellen, dass automatisch ein Clip aufgenommen wird, wenn sich eine Person in die Nähe der Kamera bewegt. Sie können auch noch einen Schritt weiter gehen und die Empfindlichkeit der Bewegungserkennung wählen.

Es gibt auch eine coole Einstellung, bei der die Türklingel zu klingeln beginnt, wenn jemand an die Tür klopft. Sie können auch eine vorab aufgezeichnete Nachricht festlegen, die im Wesentlichen besagt, was Sie sagen möchten, wenn Sie nicht zu Hause sind, oder bestimmte Anweisungen hinterlassen möchten. Das ist für mich persönlich sehr wichtig, da ich viele Lieferungen erhalte und ich sie gerne bitten würde, es in der Nähe der Tür zu platzieren, da mein Haus gut gesichert ist.

Heimautomatisierung

Die Türklingel funktioniert nahtlos mit den Automatisierungs- und Gateway-Produkten von Xiaomi. Sie können viele verschiedene Regeln für sich wiederholende Aktionen einrichten. Sie können beispielsweise die Benachrichtigungen anpassen, wenn ständig Personen in Ihr Zuhause ein- und ausgehen.

Leistung

Was die Leistung dieser intelligenten Türklingel angeht, kann ich nur sagen, dass sie äußerst nützlich ist. Allerdings habe ich einige Bedenken, auf die ich gegen Ende eingehen werde. Die Xiaomi Smart Doorbell funktioniert wirklich großartig. Von der Zeit bis zur Einrichtung bis zu neun Monaten später hat es sich nahtlos in mein Leben eingefügt.

  • Zum jetzigen Zeitpunkt glaube ich nicht, dass ich ohne leben kann. Leistung könnte ein grober Überbegriff sein. Diese Türklingel ist jedoch fantastisch, sei es in Bezug auf Echtzeitleistung oder Langlebigkeit. Grundsätzlich lässt sich der Leistungsaspekt in die Funktionsweise in Echtzeit, die Qualität der Funktionen und die langfristige Leistung unterteilen.
  • In Echtzeit funktioniert die Video-Türklingel einwandfrei. Das ist eine tolle Sache, wenn man bedenkt, wie wichtig ein Gerät wie dieses für die Sicherheit ist. Die Videoaufnahme war kristallklar und der Nachtmodus funktionierte hervorragend. Selbst bei völliger Dunkelheit gab es keine körnigen Bilder.
  • Ich habe es persönlich an das Xiaomi-Smart-Home-Ökosystem angeschlossen. Ich steuere es also entweder über meinen Touchscreen-Lautsprecher am Bett oder über mein Telefon. Obwohl offensichtlich, ist diese Funktionalität selbst wahrscheinlich die nützlichste Funktion. Nicht viele intelligente Türklingeln verfügen über diese „Smart-Home-Funktion“.
  • Wenn wir zu den Funktionen kommen, kann ich nur sagen, dass die Funktionen wirklich gut funktionieren. Allerdings hat Xiaomi die verschiedenen realen Faktoren, die die Leistung dieses Geräts beeinflussen könnten, nicht wirklich berücksichtigt. Zum Beispiel Regen. Es ist ein riesiges Problem. Diese Türklingel ist nicht wasserdicht und dennoch ein Gerät für den Außenbereich. Wenn du in einer Wohnung lebst, bist du ziemlich in Ordnung. Aber wenn du wie ich bist und in einem alten Haus lebst. Möglicherweise müssen Sie ein kleines Dach für Ihre Türklingel bauen.
  • Ein weiteres Problem ist das. Obwohl die Bilder kristallklar sind, ist es nicht wischfest. Wenn also jemand mit fettigen Händen die Linse der Überwachungskamera der Türklingel berührt, kann man wirklich nichts sehen. Ich persönlich bin auf dieses Problem gestoßen und habe ein paar Stunden gebraucht, um herauszufinden, was falsch war.
  • Glücklicherweise gab es keine Probleme mit der Akkulaufzeit. Es dauerte tatsächlich sechs Monate. Es gab also keine Probleme mit der Qualität oder der Lebensdauer. Funktioniert immer noch genauso. Weitere Informationen finden Sie in unserem aktuellen Preis und Testbericht zur Xiaomi Smart Doorbell mit Kamera.

Batterielebensdauer

Die intelligente Türklingel von Xiaomi hat eine ordentliche Akkulaufzeit. Obwohl es als intelligent gilt, wird es mit AA-Batterien der alten Schule betrieben. Konkret: 6 AA-Batterien. Xiaomi gibt an, dass die smarte Türklingel mit diesen 6 Batterien bis zu 6 Monate halten kann. Erfahrungsgemäß liegt die Schätzung jedoch bei etwa 4,5 Monaten.

Natürlich kann es 6 Monate halten, die meiste Zeit ist es im Standby-Modus. Das Gerät selbst verbraucht wenig Energie. So müssen Sie die Batterie nicht ständig wechseln. Ein zwei- bis dreimal jährlicher Batteriewechsel ist dagegen durchaus sinnvoll. Vor allem mit all den verschiedenen Features.

Wenn Sie ein geschäftiges Leben führen und die Batterie nicht einmal dreimal im Jahr wechseln können. Es gibt Hacks, um die Akkulaufzeit um etwa 20–25 % zu verlängern. Sie können sich beispielsweise für die FastWake-Schnellweckfunktion entscheiden, die nur aufzeichnet, wenn die Türklingel ausgelöst wird, und nach der Videoaufzeichnung in einen Energiesparmodus wechselt.

Sie können außerdem Energie sparen und die Akkulaufzeit verlängern, indem Sie die Aufnahmedauer begrenzen und einen Zeitplan für den Bewegungssensor festlegen. Wenn Sie diese Türklingel also 10 Mal am Tag verwenden und jeweils eine 6-sekündige Aufnahme machen, können Sie sie problemlos 6 Monate lang verwenden, ohne die Batterie zu wechseln.

Hauptmerkmale

Die Xiaomi Smart Doorbell ist eigentlich ziemlich vielseitig. Es verfügt über viele erstaunliche Funktionen.

  • Die Xiaomi Zero AI Smart Doorbell-Kamera kann in 720p-Qualität aufnehmen, was brillant ist, da sie alles klar erfasst. Was ich jedoch wirklich schätze, ist der Nachtsichtmodus. Der IR-Sensor hilft der Kamera, auch bei stockfinsterer Nacht ein klares und scharfes Bild aufzunehmen. Xiaomi hat seine Kameratechnologie in den letzten Jahren verbessert.
  • Sie können über Ihr Smartphone auf die verschiedenen Funktionen zugreifen und sogar über Ihr Telefon mit der Person sprechen. Allerdings verfügt die Xiaomi Smart Doorbell über eine Sprachverzerrungsfunktion. Wenn Ihr Kind also alleine zu Hause ist und es ihm unangenehm ist, nicht erkennbaren Personen an der Tür zu antworten. Sie können eine von zwei Sprachverzerrungsfunktionen nutzen: Die eine klingt wie eine schroffe Stimme und die andere ist eine piepsige, hohe Stimme. Diese Funktion hilft dabei, die Identität oder das Alter zu verbergen.
  • Sie können vorab aufgezeichnete Nachrichten festlegen, die Ihnen das Leben erleichtern können. Sie können beispielsweise eine Aufnahme wie „Stellen Sie das Paket bitte neben die Tür“ speichern und abspielen lassen, wenn Sie nicht zu Hause sind und eine Lieferung unterwegs ist.
  • Das Smartgerät verfügt außerdem über eine zuverlässige KI-basierte Gesichtserkennungsfunktion. Sobald ein Gesicht gescannt ist, geben Sie es in das System ein. Das Gerät informiert Sie automatisch darüber. Zum Beispiel „Martha steht vor der Tür“. Dies kann sehr nützlich sein, um zwischen Familienmitgliedern und Freunden, die ständig im Haus ein- und ausziehen, und Fremden zu unterscheiden.
  • Es verfügt über eine experimentelle Funktion, die ziemlich erstaunlich ist. Grundsätzlich ist diese Türklingel mit einer Klingelfunktion ausgestattet, wenn jemand an die Tür klopft. Was meiner Meinung nach verdammt cool ist.
  • Ein weiteres nützliches Feature ist die lange Akkulaufzeit. Der Akku hält etwa 6 Monate. Dies liegt vor allem daran, dass das Gerät tatsächlich energieeffizient ist. Bei Nichtgebrauch wechselt es in den Energiesparmodus.

Vor- und Nachteile der Xiaomi Zero AI Smart Doorbell-Kamera

Vorteile:

  • Kabellos und einfach zu installieren: Die Xiaomi Zero Doorbell ist batteriebetrieben und verbindet sich mit Ihrem WLAN-Netzwerk, sodass keine komplexe Verkabelung erforderlich ist. Dies macht die Einrichtung zum Kinderspiel, insbesondere für Mieter oder diejenigen, die sich nicht mit Elektroarbeiten befassen möchten.
  • HD-Video und Nachtsicht: Die Türklingel verfügt über eine 720p-Kamera, die eine ordentliche Bildqualität liefert. Es ist außerdem mit einer Infrarot-Nachtsicht ausgestattet, sodass Sie auch bei schlechten Lichtverhältnissen sehen können, wer vor Ihrer Tür steht.
  • Zwei-Wege-Kommunikation: Sie können über den eingebauten Lautsprecher und das Mikrofon direkt mit Besuchern sprechen. Dies ist eine praktische Funktion, um aus der Ferne an die Tür zu gehen, dem Lieferpersonal Anweisungen zu geben oder potenzielle Eindringlinge abzuschrecken.
  • Bewegungserkennung: Die Türklingel kann so konfiguriert werden, dass sie Benachrichtigungen sendet, wenn sie eine Bewegung in der Nähe Ihrer Tür erkennt. Dies bietet eine zusätzliche Sicherheitsebene, indem es Sie über Aktivitäten benachrichtigt, noch bevor jemand klingelt.
  • Relativ erschwinglich: Im Vergleich zu anderen intelligenten Türklingeln auf dem Markt ist die Xiaomi Zero Doorbell eine preisgünstige Option.

Nachteile:

  • Mangelnde Wetterfestigkeit: Die Türklingel verträgt zwar gelegentliche Spritzer, ist aber nicht dafür ausgelegt, Regen oder rauen Wetterbedingungen standzuhalten. Dies könnte ein Problem sein, wenn Sie in einer Gegend leben, in der es häufig regnet oder schneit.
  • Kürzere Akkulaufzeit: Im Vergleich zu einigen Mitbewerbern bietet die Xiaomi Zero Doorbell eine kürzere Akkulaufzeit, die in der Regel etwa 2–4 ​​Monate mit einer einzigen Ladung hält.
  • Eingeschränkte Integration: Die Türklingel funktioniert hauptsächlich über die Mi Home-App, die möglicherweise nicht mit allen Smart-Home-Ökosystemen kompatibel ist.

Xiaomi Smart Doorbell mit Kamera Aktueller Preis und Testbericht – Abschließende Gedanken

Dies ist eine der besten intelligenten Türklingelkameras auf dem Markt. Dies ist eine sehr nützliche und effiziente Möglichkeit herauszufinden, wer vor der Tür steht. Sobald Sie das Gerät eingerichtet haben, hält es sechs Monate lang, was großartig ist.

  • Die Funktionen und Features sind bemerkenswert. Es kann Ihr Leben sehr einfach machen. Allerdings kommt es hin und wieder zu Verzögerungen, aber das ist zu erwarten.
  • Obwohl sich einige Leute über die 720p-Kamera beschweren könnten, ist die Qualität makellos. Die Installation ist super einfach und Sie können sie selbst durchführen.
  • Das Beste daran ist der Anwendungsfall mit dem Smartphone. Sie können in Echtzeit überwachen, benutzerdefinierte Nachrichten senden und auch eine Bewegungserkennung einrichten, um Besucheraufzeichnungen zu erfassen.

Dies ist ein wirklich kreatives und interessantes Gerät von Xiaomi.

Lohnt sich die smarte Türklingel von Xiaomi? 

Die intelligente Türklingel von Xiaomi ist ziemlich großartig. Wenn Sie sich für Heimautomatisierung interessieren, gibt es nichts Besseres als eine intelligente Türklingel, mit der Sie herausfinden können, wer sich draußen aufhält, und die Ihnen viel mehr Möglichkeiten im Umgang mit Menschen außerhalb Ihres Hauses gibt. 

  • Berücksichtigen Sie die verschiedenen Funktionen wie das Einstellen vorab aufgezeichneter Nachrichten und Sprachverzerrungen. Und die Tatsache, dass es eine großartige Ergänzung zur Sicherheit Ihres Zuhauses ist. Ich würde sagen, es lohnt sich auf jeden Fall. Weitere Informationen finden Sie in unserem aktuellen Preis und Testbericht zur Xiaomi Smart Doorbell mit Kamera.

Funktioniert die Bewegungserkennung bei der Xiaomi Smart Doorbell gut? 

Dies ist eine der wichtigsten Funktionen einer intelligenten Türklingel. Die Bewegungserkennung sollte wie angekündigt funktionieren und bei der Xiaomi-Smart-Türklingel funktioniert sie hervorragend. Tatsächlich funktioniert es mehr als großartig.

  • Sie können problemlos Videos oder Fotos von Personen ansehen, wenn außerhalb Ihres Hauses Bewegung herrscht. Wenn Sie sich nicht in einer lauten Gegend befinden und wissen möchten, wann sich jemand Ihrer Tür nähert, ist diese Funktion praktisch. Weitere Informationen finden Sie in unserem aktuellen Preis und Testbericht zur Xiaomi Smart Doorbell mit Kamera.

Wie richte ich meine Xiaomi-Türklingel ein?

In der Box finden Sie neben der Xiaomi-Türklingel einen kleinen Schraubenzieher, Schrauben und Batterien.

Folge diesen Schritten:

  • Legen Sie die Batterien ein und verbinden Sie dann die intelligente Türklingel mit der MI Home-App. 
  • Die Mi Home-App generiert einen QR-Code, den Sie über die Kamera Ihrer intelligenten Türklingel scannen müssen. Es wird auch eine Verbindung zu Ihrem WLAN hergestellt. 
  • Sie müssen die Schraube an der Seite Ihrer Türklingel anbringen. Die intelligente Türklingel kann erkennen, ob jemand versucht, das Gerät abzuschrauben, und ein Alarmton ertönt. 
  • Im Lieferumfang ist ein 3M-Klebeband enthalten, mit dem Sie es an der Wand befestigen können und das ziemlich stark genug ist.

Ist die Xiaomi-Türklingel wasserdicht?

Leider ist es nicht wasserdicht. Stellen Sie daher sicher, dass die Oberseite mit einer Abdeckung versehen ist, um sie vor Regen zu schützen. Wenn Sie keine Abdeckung haben, stellen Sie sicher, dass Sie diese an einem vor Witterungseinflüssen geschützten Ort aufstellen. Weitere Informationen finden Sie in unserem aktuellen Preis und Testbericht zur Xiaomi Smart Doorbell mit Kamera.

Lesen Sie auch:

Zurück zum Blog