, Xiaomi 12S Ultra Design, Xiaomi 12S Ultra Display, Xiaomi 12S Ultra Camera, Xiaomi 12S Ultra Camera Performance, Xiaomi 12S Ultra Video

Xiaomi 12S Ultra Preis in Indien

Das ultimative Xiaomi-Telefon für 2022 ist das Xiaomi 12S Ultra. Schauen Sie sich den Xiaomi 12S Ultra-Preis in Indien an.

Das Xiaomi 12S Ultra kann es mit Geräten wie dem Samsung S22 Ultra und dem iPhone 13 Pro Max aufnehmen. Das Telefon verfügt über die besten Spezifikationen und Funktionen, die es zu einer attraktiven Option für alle machen, die das Beste vom Besten wollen.

Das Xiaomi 12S Ultra ist dank seines 120-Hz-AMOLED-Bildschirms, Snapdragon 8+ Gen 1 und eines 1-Zoll-Leica-Sensors mit Abstand das beste Xiaomi-Telefon. Dies sind derzeit die besten Spezifikationen, die Sie für ein Smartphone erhalten können, und sie lassen sich auch gut auf die Leistung in der Praxis übertragen.

Xiaomi 12S Ultra Preis in Indien

Das Xiaomi 12S Ultra ist derzeit nur in China auf den Markt gekommen. Aber genau wie beim Xiaomi Mi 11 Ultra erwarten wir, dass Xiaomi in naher Zukunft auch in anderen Märkten wie Indien auf den Markt kommt.

Das Xiaomi 12S Ultra startet in China bei 5999 Yuan, was etwa 70000 INR entspricht. Allerdings glaube ich nicht, dass das Xiaomi 12S Ultra in Indien so günstig auf den Markt kommen wird. Wenn ich anhand der Preise anderer Xiaomi-Telefone raten müsste, würde ich davon ausgehen, dass das Xiaomi 12S Ultra bei der Markteinführung 75.000 bis 80.000 INR kosten wird.

Highlights des Xiaomi 12S Ultra Indien

https://www.youtube.com/watch?v=xXkzOsutMHk

Erstaunliches Display – Das LTPO2-AMOLED-Display ist hell, scharf, glatt und schön zum Ansehen von Inhalten.

Beste Leistung – Zum Zeitpunkt des Schreibens ist das Xiaomi 12S Ultra das schnellste Android-Smartphone.

Hervorragende Kameras – Die Kameras des Xiaomi 12S Ultras funktionieren unabhängig von den Bedingungen oder der Aufgabe gut.

Gute Akkulaufzeit – Effizienter Prozessor und großer Akku sorgen für eine lange Akkulaufzeit.

Robuste Bauweise – Kratzfest, sammelt keine Fingerabdrücke und IP68-Wasserbeständigkeit ist alles, was Sie sich wünschen können.

Xiaomi 12S Ultra Indien Spezifikationen

Xiaomi 12S Ultra
Angekündigt Nicht in Indien eingeführt
Status In Indien noch nicht verfügbar
Anzeige
Typ 10-Bit LTPO2 AMOLED, 1B Farben, 120 Hz, Dolby Vision, HDR10+, 1000 Nits (HBM), 1500 Nits (Spitze)
Größe 6,73 Zoll, 89,0 % Bildschirm-zu-Gehäuse-Verhältnis
Auflösung 1440 x 3200 Pixel, 20:9-Verhältnis, 522 PPI-Dichte
Schutz Corning Gorilla Glasschutz
Körper
Maße 163,2 x 75 x 9,1 mm
Gewicht 225 g
Wasserbeständigkeit Schutzart IP68 (bis zu 1,5 m für 30 Minuten)
SIM-Steckplatz Dual-SIM
Erweiterbarer Speicher Kein microSDXC-Kartensteckplatz
Farben Schwarz, Dunkelgrün
Interna
Prozessor Qualcomm Snapdragon 8+ Gen 1 (4 nm)
Grafik Adreno 730
RAM 8/12 GB
Lagerung UFS 3.1 256/512 GB
Kameras
Rückfahrkameras 50 MP Weitwinkel + 48 MP Periskop-Teleobjektiv + 48 MP Tiefe
Kamerafunktionen Leica-Objektive, Dual-LED-Blitz, HDR, Panorama, 8K 24fps, 4K 30/60fps, 1080p 30/60/120/240fps, 720p 3840fps, Gyro-EIS, Dolby Vision HDR 10-Bit-Aufnahme. (4K, 1080p)
Vordere Kamera 32 MP Weitwinkel
Kamerafunktionen HDR, Panorama, 4K 30/60fps
Software
Android Android 12
MIUI MIUI 13
Konnektivität
Netzwerk GSM / CDMA / HSPA / EVDO / LTE / 5G
WLAN Wi-Fi 802.11 a/b/g/n/ac/6e, Dualband, Wi-Fi Direct, DLNA, Hotspot
Bluetooth 5.2, A2DP, LE, aptX HD, aptX Adaptiv
GPS Tri-Band A-GPS, GLONASS, BDS, GALILEO, QZSS, NavIC
NFC Ja
Infrarot-Anschluss Ja
Radio NEIN
USB USB Typ-C 2.0
Batterie
Kapazität Nicht entfernbare Li-Po-Zelle mit 4860 mAh
Ladetechnik 67 W Schnellladung mit Power Delivery 3.0 und Quick Charge 4, 50 W kabelloses Laden, 10 W Rückwärtsladen
Klang
Lautsprecher Ja, von Harmon Kardon abgestimmte Stereolautsprecher
3,5 mm Buchse NEIN
Merkmale
Sensoren Fingerabdruck (unter dem Display, optisch), Beschleunigungsmesser, Gyro, Kompass, Farbspektrum, Barometer, virtuelle Näherungserkennung

Xiaomi 12S Ultra Indien Design

Xiaomi 12S Ultra Design

Das Design des Xiaomi 12S Ultra hat meine Aufmerksamkeit erregt. Im Gegensatz zu anderen Flaggschiff-Geräten ist das Xiaomi 12S Ultra kein Glas-Sandwich. Das Xiaomi 12S Ultra besteht offensichtlich aus Glas auf der Vorderseite, mit einem Aluminiumrahmen und Kunstleder auf der Rückseite.

Das Xiaomi 12S Ultra hat außerdem eine einzigartige Kamerainsel auf der Rückseite und ich bin begeistert. Die Kamerainsel beherbergt die drei Sensoren auf coole Weise und ähnelt professionellen Kameras. Dank der Kamerabetonung des Telefons und der Leica-Partnerschaft ist auch die Kunstlederrückseite so gestaltet, dass sie ein kameraähnliches Gefühl vermittelt.

Allerdings ist die Rückseite im Vergleich zum Vorgänger in gewisser Weise ein Downgrade. Das Xiaomi 12S Ultra verfügt im Gegensatz zum Xiaomi Mi 11 Ultra über keinen zweiten Bildschirm auf der Rückseite. Das bedeutet, dass Sie die Hauptkameras nicht als Sucher für Selfies und Vlogs verwenden können.

Geschützt wird das Xiaomi 12S Ultra durch Gorilla Glass Victus, während die Rückseite dank Silikonleder anfällig für Kratzer ist. Auf der rechten Seite des Telefons finden Sie die Lautstärkewippe und den Power-Knopf. Auf der Unterseite befinden sich der USB-C-Anschluss und der SIM-Slot.

Auf der Ober- und Unterseite des Xiaomi 12S Ultra finden Sie Stereolautsprecher. Auf der Oberseite befindet sich außerdem ein Infrarot-Rotsensor zur Fernbedienung. Dies ist auch das zweite Xiaomi-Telefon mit der Wasserdichtigkeitsklasse IP68, was großartig ist.

Insgesamt hat das Xiaomi 12S Ultra ein lustiges und cooles Design, aber es ist vielleicht nicht jedermanns Sache. Obwohl das Telefon ergonomisch und einzigartig ist, verblasst es im Vergleich zu anderen Premium-Smartphones wie dem Samsung S22 Ultra und dem iPhone 13 Pro Max. Allerdings ist das Design subjektiv und ich konnte keine Mängel an der Verarbeitungsqualität feststellen, das ist also positiv.

Xiaomi 12S Ultra Indien Display

Xiaomi 12S Ultra Display

Das Display des Xiaomi 12S Ultra ist einfach großartig. Das 6,73-Zoll-Display ist ein 10-Bit-LTPO2-AMOLED-Bildschirm mit einer Auflösung von 1440 x 3200 Pixeln.

 Der Bildschirm verfügt über eine dynamische Bildwiederholfrequenz von 120 Hz und kann zwischen 1 und 120 Hz umschalten. Dadurch wird die Akkulaufzeit geschont und ein superflüssiges Erlebnis geboten. 

Das Display verfügt außerdem über HDR-Zertifizierungen wie HDR10+ und Dolby Vision und ist damit eines der besten Displays, die Sie auf einem Smartphone bekommen können. Das 10-Bit-Panel kann bis zu 1 Milliarde Farben darstellen und die Spitzenhelligkeit von über 1000 Nits liegt nur knapp unter der des S22 Ultra. 

Alles in allem hat das Xiaomi 12S Pro das beste Display auf einem Xiaomi-Handy und es ist fast so gut wie das S22 Ultra.

Xiaomi 12S Ultra Indien Kamera

Xiaomi 12S Ultra Camera

Hier hat Xiaomi etwas Besonderes gekocht. Sie haben mit Leica zusammengearbeitet, um die beste Kamerahardware für ein Smartphone zu entwickeln. Xiaomi und Leica haben auf der Rückseite des Xiaomi 12S Ultra einen 1-Zoll-Sensor verbaut, der DSLR-ähnliche Bilder aufnimmt.

Xiaomi 12S Ultra Camera Performance

Das Xiaomi 12S Ultra kann Bilder mit erstaunlicher Klarheit und natürlichem Bokeh aufnehmen. Es gibt keine andere Smartphone-Kamera, die im Hinblick auf die Bokeh-Qualität dem nahe kommt. Der große Sensor eignet sich auch hervorragend für Nachtaufnahmen, da er mehr Licht einfängt als andere Sensoren.

Xiaomi 12S Ultra Video

Wenn Sie das ultimative Smartphone zum Aufnehmen von Fotos suchen, ist das Xiaomi 12S Ultra die richtige Wahl. Bei den Videos verliert das Xiaomi 12S gegenüber dem iPhone 13 Pro Max und S22 Ultra, allerdings nur knapp. Ich liebe es, mit dem Xiaomi 12S Ultra zu fotografieren.

Bei den Zweitkameras schlägt sich das Xiaomi 12S Ultra durchaus gut, auch die Ultraweitwinkel- und Periskoplinsen sind erstklassig. Aber für Selfies bevorzuge ich das iPhone und das S22 Ultra. 

Xiaomi 12S Ultra Indien Leistung

Das Snapdragon 8+ Gen 1 ist eine Weiterentwicklung des Snapdragon 8 Gen 1. Der neue Chip ist effizienter und leistungsfähiger, was das Xiaomi 12S Ultra zu einem der schnellsten Telefone auf dem Markt macht. Xiaomi hat die Leistung gut optimiert. 

Sie erhalten außerdem bis zu 12 GB RAM und 512 GB Speicher. Es handelt sich um Speicher der Spitzenklasse, daher gibt es keine Beschwerden. Wie gesagt, auch die Optimierung des MIUI 13 auf dem 12S Ultra ist hervorragend. Bei meiner Nutzung fühlte sich alles schnell, reibungslos und reaktionsschnell an. 

Xiaomi 12S Ultra Indien Akku

Mit dem neuen Snapdragon 8+ Gen 1 kann Xiaomi dank des effizienten TSMC 4-nm-Prozesses die Akkulaufzeit verlängern. Damit ist das Xiaomi 12S Ultra eines der Smartphones mit der besten Akkulaufzeit. Es wird nur vom iPhone 13 Pro Max und Monstern wie dem Asus ROG Phone 6 mit einer 6000-mAh-Zelle geschlagen.

Ein Bereich, in dem Xiaomi einen Rückschritt gemacht hat, ist die Ladeabteilung. Das Xiaomi 12S Ultra unterstützt nur 67-W-Schnellladen, während das letzte Xiaomi Mi 11 Ultra und sein günstigeres Geschwister, das Xiaomi 12 Pro, beide über 120-W-Schnellladen verfügen. 

Während die 67-W-Ladeleistung von Xiaomi die meisten Flaggschiffe in seiner Preisklasse übertrifft, wäre es mit 120 W wirklich ultra gewesen. In der Praxis dauert das Aufladen des Xiaomi 12 Pro nur 21 Minuten, während das Aufladen des 12S Ultra von 0 auf 100 % etwa 50 Minuten dauert. 

Das Xiaomi 12S Ultra verfügt auch über kabellose Lade- und umgekehrte kabellose Ladefunktionen.

Xiaomi 12S Ultra Indien Vor- und Nachteile

Vorteile

  • Hervorragendes, helles 120-Hz-LTPO2-QHD-AMOLED-Display.
  • Das hochwertige, kameraähnliche Design ist nicht anfällig für Kratzer und Fingerabdrücke.
  • Starke Leistung mit dem neuen Snapdragon 8+ Gen 1 Prozessor.
  • Erstaunliche Kameras.
  • Gute Akkulaufzeit und IP68-Wasserbeständigkeit.

Nachteile

  • Im Gegensatz zum Vorgänger gibt es keine zweite Heckscheibe.
  • Die Akkukapazität ist im Vergleich zum Vorgänger reduziert.
  • Kein 120-W-Schnellladen.
  • Teuer.

Xiaomi 12S Ultra Indien - Bezugsquellen

Bezugsquellen - Xiaomi 12S Ultra Preis (INR)
Zurzeit nicht verfügbar Der Preis wird voraussichtlich bei etwa 75.000–80.000 INR liegen

Überprüfen Sie auch:

Zurück zum Blog